Training der Seitliche Bauchmuskulatur: Muskelkater im Rücken?

1 Antwort

Hallo! Es kann auch eine Überlastung des Rückens sein. Der Wunsch nach einem Sixpack ist ja mittlerweile inflationär - bald werden wohl alle Bundesbürger unter 20 einen haben. Alles macht emsig sit-ups und Crunches. Dabei wird gerne vergessen, dass jede Übung, die man vorne macht, auch hinten über einen Drehpunkt läuft und entsprechen durch Muskeln gesichert werde muss. Hinten sitzt der Große Gesäßmuskel. Musculus gluta(a)eus maximus. Er ist der dem Volumen nach größte Muskel des Menschen und zieht sich über das Gesäß bis in den Rücken. Ist da zu wenig, so wird es vorne gefährlich. Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Was möchtest Du wissen?