Total starke Regelschmerzen konnte ewig nicht Schlafen was kann ich dagegen tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest Dir ein elektrisches Heizkissen, eine Wärmflasche oder ein Kirschkernkissen auf den Unterleib legen. Das entkrampft und dadurch werden die Schmerzen erträglicher. Bei sehr starken Regelschmerzen kann Dir Deine Mutter auch Buscopanzäpfchen in der Apotheke holen. Du weißt doch noch gar nicht, ob das morgen immer noch so ist, also mach Dir nicht jetzt schon Gedanken wegen der Schule. Gute Besserung. lg Lilo

Das wäre eine Frage, die Du an Deine Mutter stellen könntest. Viel Bewegung und Wärme hilft in den meisten Fällen, ansonsten Mama fragen. Eine Regel ist kein Grund nicht am Unterricht teilzunehmen. Das ist ein ganz normaler Vorgang. Wenn Du immer wieder Probleme damit hast, dann solltest Du zu einem Gynäkologen gehen.

ja aber wenn ich solche Schürze. habe und mich nicht konzentrieren kann ist es das selbe wie Kopfschmerzen etc

@detailtalk

Das entscheidet Deine Mutter, ob sie Dich zu Hause lässt oder nicht. 

Hey, am besten bei mir hilft immer ein Kirschkern Kissen den ich in der Mikrowelle aufwärme.
Oder eine Wärmeflasche.
Trink dir an besten einen Tee.
Und wenn es immer noch nicht klappt nimmst du eine Tablette z.b Dolormin für Frauen, die wirkt sofort.

Lg deine lea

Hast du eine tablette genommen ?

Und wenn du immer solche starken schmerzen hast, solltest du zum Frauenarzt gehen.

Und ich würde auch nicht zur schule gehen wenn die schmerzen so stark sind...

OK danke... nein normalerweise habe Ich nicht so starke schmerzen ich habe meine Tage jetzt seit so 21 Monaten also schon etwas länger... hm

und nein ich habe keine Tabletts genommen

also ich würde dir ein medikament empfehlen - buscopan; und eine wärmeflasche
klär das buscopan aber vorher mit deinen eltern ab.

Was möchtest Du wissen?