Tiramisu und medikamte

5 Antworten

HI angels1983,vorsichtshalber Lanitop und Tiramisi nicht gleichzeitig nehmen,sondern eine Abstand von 2-3 Stunden einhalten,dann gibt es sehr wahrscheinlich keine Interaktionen.LG Sto

ok, der beitrag wird zwar jetzt komplett offtopic aber.... omg!!! mein vollstes beileid!!! zu wissen, das da ein leckeres tiramisu steht an das ich nicht dran darf, würd mich fertig machen!!! wenn ich könnt, würde ich mich jedoch für dich opfern. mich zu dir teleportieren und es restlos aufmampfen, damit du nicht mehr leiden musst! :-D doch nicht so ganz offtopic: empfehlen würd ichs dir ja nicht.... aber... so n kleines löffelchen.... zum testen... ;-)

och, ich seh grad selber, das ich eigl. vollkommenen blödsinn schrieb. du hattest ja schon gegessen :-> da siehste mal was das wort "tiramisu" alleine schon bewirken kann :))

@ListigerIvan

Haha ok das nächste mal wenn ich wieder eines esse denk ich an dich

Ich würde es lieber nicht machen... Du weißt ja nicht wie diese Medikamente reagieren ;)

Ok dann nehm ich sie besser morgen vormittag

Also soooo viel Alk ist im tiramisu eigentlich nicht...

Ich hab viel Löffeln rum hineingetan und der rum hatte 38% Alkohol

@Angels1983

Ich meinte vier

@Angels1983

4 Esslöffel auf eine Schüssel voll, das reicht nicht um zu wirken ;-)

Wieviel von der Schüssel hast Du in etwa gegessen ?

Was möchtest Du wissen?