Tinnitus und Nacken?

5 Antworten

Hab auch seit 2 jahren ohrgeräusch, mir hat ein arzt gesagt, dass es von fehlenden zähne kommen kann, jetzt werde ich implantat machen lassen, dann werde ich es sehen, obs weggeht. wenn ich meine gaume nach oben drücke ändert das geräusch :-)

hallo , hab selber seit 6 wochen tinitus und ich denke mal dass es auch vom nacken kommt. es wird immer schlimmer wenn ich morgens aufsteh und merke ich hab mich im schlaf mein kopf auf meinem arm gelegt. ich habe auch verspannte muskeln im nacken und ausserdem wurde bei mir eine veränderung an der hws festgestellt und bandscheibenvorfall. ich denke es kommt deswegen. ausserdem verschwindets manchmal oder ist kaum noch zu hören. ich mach mir aber keine panik denn sonst belastest du dich. einfach locker bleiben es gibt nämlich schlimmeres.klar is es nicht schön aber glaub mir viele menschen würden mit dir tauschen weil es ihnen beschissener geht. also keep cool und chillen:)ich wünsche euch betroffenen alles gute. ihr seit nicht alleine

Hallo, ich habe seit 2 Jahren einen Tinnitus. Ich bekam auch keine bessere Auskunft wie Du (trotz Privatversicherung):)))) Die Ärzte behandeln (soweit ich es beurteilen kann) die Patienten gleich. Ich war bis vor 4 Jahren "Kassenpatient". Auch mir sagte man, der Auslöser Nummer 1 sei Stress. Ich solle versuchen mittels Entspannungsmethoden, Ausdauersport,... Stress abzubauen. Leider gelingt es mir scheinbar nicht entsprechend, denn bisher ist der Tinnitus immer noch da.

Hallo, Solange nicht sicher ist das Ihr Tinnitus mit Ihren Zähnen ((Schiefe Stellung) oder Ihrer Wirbelsäule(auch deformierung) in zusammenhang steht,ist nicht sicher das es mit Stress zu tun hat. Es gibt aber auch noch andere Methoden Stress abzubauen. Mfg Micha

Habe Tinnitus seit ca. 1 Monat, auch alle Ärzte durch, keiner findet Ursache. Und die Durchblutungs-Tabletten - da wird mir nur übel und schwindlig von...

ich kenne das von einer Kollegin, die das selbe Problem hatte, dort war auch der Nacken für den Tinitus verantwortlich. hier haben massagen geholfen. Stress kann aber die Ursache für die Verspannugen im Nacken sein. eine regelmäßige Massage kann hier Abhilfe leisten. Versuch das Problem an der Wurzel zu packen und überprüf, ob Du tagsüber am Hals verkrampfst . Viel Glück :-)

keine Ahnung woran das feststellbar ist, ob der Nacken verkrampft. Wurde aber noch nie im Leben massiert ;-) Werde mir wohl mal so ne Nackenmassage zuziehen.

Eltern schmeißen mich raus, was soll ich nur tun?

Hallo zusammen,

ich hab ein mächtiges Problem, bei dem ich absolut nicht unschuldig bin. Ich bin faul, ich halte mich nicht an Regeln, ich gehe nicht Arbeiten, habe keine Ausbildung und die Schule hab ich auch geschwänzt und mittlerweile wollen die mich wahrscheinlich auch rausschmeißen. Ich bin mittlerweile 18 aber wohl noch bis zum Ende dieses Schuljahres schulpflichtig. Dazu kommt das ich schon lange bevor ich auf die "schiefe Bahn" geriet Stress und Ärger mit meiner Mutter hatte. Durch Depressionen wurde das ganze dann noch schlimmer, es besserte sich dann als ich zur Therapie ging jedoch hab ich seit her keine Unterstützung durch meine Eltern mehr erhalten, sie sagten nur noch das sei alles Beschiss, mir ginge es gar nicht schlecht und so weiter.

Nun ist es so das meine Mutter mich vor die Tür setzten will und das schon Anfang nächster Woche. Ich hab kein Einkommen und sie sagte solange ich halt nichts mache, muss sie mir auch keinen "Unterhalt" zahlen oder so. Sie sagte ich würde knapp 50€ von meinem Kindergeld wöchentlich kriegen, bzw, die Person die mich dann aufnehmen würde. Jedoch hab ich seid das mit meiner Depression so aus dem Ruder lief auch keine Freunde mehr bei denen ich Unterkommen kann. Meine Mutter hetzt die Familie gegen mich auf damit ich dort ebenfalls nicht unterkomme.

Ich bin wohl ziemlich am Ars**. Und ich weiß das ich dazu beigetragen hab das es so läuft wie es nun halt läuft.. Gibt es noch irgendeinen Ausweg für mich? .. Vor allem in der kurzen Zeit? Ich bitte inständig um Hilfe ich weiß nicht mehr weiter ...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?