Tiermedikamente vom (Menschen) Arzt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn mir unser Tierarzt mal ein verschreibungspflichtiges Medikament für Hund oder Katz mitgegeben hat, oder dafür ein Rezept dafür ausgestellt hat, dann hab ich das IMMER in meiner STAMMAPOTHEKE geholt. Die händigen mir dann ein Entwurmungsmittel auch mal OHNE Rezept aus, da sie mich kennen. Oder Du lässt es Dir, wie schon von polditier beschrieben, vom Tierarzt in die Apotheke faxen.

Cat

Das wirst du nicht vom Humanmediziner bekommen. . Aber in der Apotheke kannst du danach fragen. Beachte dabei die Dosis je nach Gewicht des Tieres, das steht meist im Beipackzettel.

Ruf bei Deinem Tierarzt an, dass er das Rezept an die Apotheke schickt, wo Du es dann abholen kannst. Bei Deinem Hausarzt wirst Du da kein Glück haben.

Für Entwurmungsmittel brauchst du kein Rezept! Du kannst in die Apotheke gehen und es kaufen. Vorausgesetzt, die haben Tiermedis im Angebot. Ruf doch einfach erst an!

Das gilt aber nur für reine Bandwurmmittel, für alle anderen braucht man ein Rezept.

@kuechentiger

Echt? Dann hab ich 51 Jahre woanders gelebt!

In der Apotheke bekommst Du kein Wurmmittel für Katzen, oder Hunde mehr. Nur beim Tierarzt. - Leider.

Doch, hier in Kroatien schon, denn hier gibt es spezielle Tierapotheken, entweder an eine Tierarztpraxis angeschlossen, oder sogar selbständige und meist von nem Tierarzt geführte Apotheke.

Was möchtest Du wissen?