Thrombosestrümpfe wie? wo? was?

1 Antwort

Als ich meine OP am Sprunggelenk hatte, da sollte ich das auch alles machen. 

Glaube den Strumpf habe ich schon nach 1 Woche nicht mehr angezogen, und das Spritzen habe ich nach 2 Wochen sein lassen. 

Man soll das ja machen wenn man die ganze Zeit im Bett ist und keine Bewegung hat. Da kann das Blut dann ein Gerinnsel bilden. Und dagegen sind die Spritzen. Da ich aber eh trotz Gips und Krücken jeden Tag unterwegs war, hab ichs einfach sein lassen. Es hat mir nicht geschadet. 

Zurück zur Frage. Natürlich kannst du baden, und natürlich darfst du den Strumpf auch ausziehen zum waschen zum Beispiel. :) 

Danke für deine Antwort. :) Ich kann leider Körperlich nicht so aktiv mit dem Gibs sein, weil ich leider nicht viel Kraft in meinen Armen habe um mich von A nach B zu schleppen...für mich ist das alles leider ein MUSS und kein "wollen"^^

Aber gut das ich baden kann :)

@EpischesEinhorn

Man kann auch ganz gut auf einem Bein hüpfen! ;) 

Was möchtest Du wissen?