Termin bei Augenoptiker erforderlich?...

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde einen Termin machen vorsichtshalber dann kann der Optiker das besser einplanen denn so eine Kontaklinsenanpassung braucht seine Zeit und so hat er dann nur Zeit für dich. Geh in der Regel aber auch ohne Termin musst dann vlt nen bisschen warten. vlt kannst das ja morgen auch in einem Abwasch machen wenn der Optiker die Zeit hat.

Was bei der Linsenanpasung alles gemacht wird kannst hier mal nachlesen http://der-opticus.co.cc/tipps/36-brillen/62-was-passiert-bei-der-kontaktlinsenanpassung-und-warum-ist-diese-wichtig--.html

Kenne ich nicht, daß ein Termin notwendig ist. Kann allerdings auch passieren, daß Du einiges an Zeit investieren mußt, sollte gerade Andrang sein.

ich arbeite beim augenoptiker.bei uns ist kein termin erforderlich.um wartezeiten zu vermeiden solltest du dir aber vielleicht besser einen geben lassen,damit du auch schnell dran kommst.ansonsten geht´s aber auch ohne.

du kannst einfach so hingehen aber ich denke der augenarzt wird entscheiden ob er zeit hat für dich oder ein termin macht ;)

Sie will zum Optiker (Laden), nicht zum Arzt.

@Orchidee1

ER, wenn schon...;-)

@Orchidee1

hä? das weiß ich auch.. aber das dauert doch bis der optiker das alles ausmist und in der zeit kommen kunden und so.. also ich hab dann ein termin bekommen wo er sich dann allein um mich kümmern konnte..also messen,beraten ect^^

Was möchtest Du wissen?