Temperatur bei Mandelendzündung niedrig?

2 Antworten

Wäre deine Körpertemperatur bei 33° C, ättest du eine deutliche Hypothermie und wärst kaum in der Lage irgendwelche Beiträge am Computer zu schreiben. Dein Körper würde mit Muskelzittern zur Wärmeproduktionreagieren, deinen Gefäße würden sich zusammenziehen, um deine Blutversorgung zu zentralisieren. Hast du derartige Symptome?

Heißt wahrscheinlich, weil ich ja nichts ausschließen will: Entweder du misst falsch oder dein Thermometer ist kaputt. Wenn es an der Tür klopft, ist es nämlich selten ein Zebra.

Ich habe ja auch geschrieben das ich bei meinem Freund mit dem gleichen Thermometer eine normale Temperatur rauskam. 36,6, also kann es daran nicht liegen.

Kann es nicht vielleicht am Antibiotika oä liegen?

@Xngxx

Wie gesagt, bei 33°C würdest du dich im Bereich einer deutlichen Unterkühlung bewegen, mit den von mir dargelegten Symptomen, wie dem Zittern und kalten Extremitäten. Da dein Freund ganz normale 36,6°C gemessen hat liegt es nahe, dass du irgendeinen Messfehler fabriziert hast.

@Superstudent

Das Antibiotikum wird deine Körpertemperatur nicht auf 33°C senken. Es tötet ja lediglich Bakterien ab.

das ist nicht normal das ist eine Untertemperatur beobachte das ganze mal und wenn es nach der Einnahme Beendigung von Antibiotika nicht besser wird geh zu einem Arzt 

Was möchtest Du wissen?