„Taub“ auf einem Ohr wegbekommen?

3 Antworten

ist wahrscheinlich ohren schmalz der sich festsetzt.. hab ich hin und wieder auch.. zur not mal zu arzt und ohren ausspülen lassen..

Okay dnake, sonst irgendwelche schnellen Tipps oder Hausmittel?

@italokurwa

na kannst es mit wasser und seife versuchen.. und bewusst etwas wasser ins ohr laufen lassen beim duschen.. und das ganze ohr hin und her bewegen.. also so das sich der ohrkanal etwas bewegt..und wasser wieder raus.. ist aber aufwendig..ärgere mich auch immer wieder wenn das passiert..

Das macht der HNO.

am besten mal beim Arzt abklären lassen

Was möchtest Du wissen?