Tattoo über Muttermal/Leberfleck

4 Antworten

Ich habe auch mehrere Muttermale und meinTätowierer hat die Stellen einfach frei gelassen. Weil gerade Muttermale anfällig für (bösartige) Hautveränderungen sind, sollten sie nicht überstochen werden, weil eine Veränderung dadurch nicht mehr erkannt werden kann. Bei einem größeren Motiv fallen die Fleckchen eigentlich auch kaum auf.

Hallo, also bei meinem tätowierer ist es so dass er nicht über Muttermale tättowiert weil er es dadurch verletzen kann und dass tattoo ungleichmäßig wird

Darüber solltest du unbedingt mit einem Dermatologen/Hautarzt reden. Der wird sich die Muttermale ansehen und dir dann sagen können, wie die Risiken aussehen.

Hallo, also sehr empfehlenswert ist das wohl nicht, denn die Muttermale(keine Sommersprossen) werden durch die Nadel verletzt, die Oberfläche und drunter liegende Schichten,dadurch können sie sich verändern. Außerdem sieht das Tattoo unschön weil ungleichmäßig aus so. Hautarzt wird davon abraten.

Was möchtest Du wissen?