Tätowieren lassen trotz nesselsucht?

4 Antworten

Geh am besten mal zum Hautarzt, und geh der Ursache auf den Grund.

Vielleicht ist es ja auch eine allergische Reaktion auf irgendetwas...
Hausstaub oder ähnliches...

Der Arzt soll mal ein großen Allergietest bei dir machen.

Bezüglich des Tätowierens, es kommt halt drauf an wie ausgeprägt das ganze bei dir ist. Normalerweise kann man echt alles machen, aber keiner wird dir (beispielsweise) komplett aufgequollene / aufgekratze Arme tätowieren.

Das würd ich sein lassen. Bei endzündlich veränderter Haut und Ausschlägen kann die Farbe verlaufen, abgesehen von der erhöhten Entzündungs und Infektionsgefahr. Dann sieht das Ergebnis auch beim besten Tättowierer zumlich mau aus, ein wirklich guter Tättowierer macht ds aus diesen Gründen gar nicht.

Das kann dir ein Tättowierer am Besten beantworten. 

Nesselsuht geht normal nach einem Tag wieder weg wenn du es bekämpfst oder liege ich falsch?

habe das ca. schon ein Jahr

warst du schon beim Arzt?

Was möchtest Du wissen?