Sulfur C30

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das wäre ja mal eine feine Sache. Ich persönlich glaube jedoch nicht daran, werde die Antworten jedoch verfolgen. Zu schön um wahr zu sein. Lästige Diäten sausen lassen und Globulis schlucken. Ein Traum !

Das wäre wirklich ein Traum! Aber die Person hat das tatsächlich geschafft, habs mit eigenen Augen gesehen!

@Boschi

Nur Pillen schlucken oder muss man auch noch andere Kriterien erfüllen ? Weniger essen, Sport etc. ? Würde mich wirklich interessieren ! Halt mich mal auf dem Laufenden.

@Kapstadt

Diejenige hat KEINEN zusätzlichen bzw. mehr Sport getrieben - einzig, sie hat einfach weniger gegessen, aber schon die Sachen, die sie immer gegessen hat. Halt nicht mehr soviel, sie hat aber nicht gehungert! - Süßes hat sie natürlich auch eingeschränkt aber nicht ganz darauf verzichtet. Man das wär's, gell???!!!

@Boschi

Ach ja und natürlich hat sie einige Zeit regelmäßig diese Globuli geschluckt. Das war's...

@Boschi

Also kann man davon ausgehen, daß das Hungergefühl drastisch reduziert wird. Ist ja auch nicht schlecht, ich habe nämlich i m m e r Hunger. Auf Süßigkeiten kann ich gut verzichten, nicht jedoch auf meine tägliche Milchzufuhr von ca. 2 Litern. Habe soeben mal in einem schlauen Buch nachgeschlagen. Sulfur C 30 wird da bei Schwindel empfohlen !

@Boschi

Kannst Du nicht mal erfragen, warum sie diese Globulis bekommen hat ? Ob zur Hungerbekämpfung oder zu einem anderen Zweck ?

@Kapstadt

Hab sie schon gefragt! Eigentlich habe ich sie angesprochen, weil ich kaum glauben konnte wie schlank sie geworden ist. hatte sie schon einige Wochen nicht mehr gesehen und war echt baff. Auf die Frage von mir, wie sie das hingekriegt hat, sagte sie mir sie habe es eben mit diesen Globuli probiert. Und das hat bestens geklappt. Sie hat sie also extra für's Abnehmen genommen. Hab selber bei google nachgekuckt, aber da taucht dieses Sulfur bei allem möglichen auf, nur nicht beim Abnehmen....drum hab ich ja hier bei GF nachgefragt...

@Boschi

Na, dann mal ran an die Globuli ! Danke für die Info !

Homöopathische Arzneien in dieser Potenz müssen in jedem Fall zum Personentypus des Menschen passen, der sie einnimmt. Daher kann Sulfur C30 nie bei jedem Menschen die gleiche Wirkung entfalten. Wenn es diesen beschriebenen Effekt bei der Person hatte, dann passte es offenbar perfekt zu diesem Konstitutionstyp. Leider heißt das nicht, dass es auch bei dir wirkt...

Wenn du das (sog.) Arzneimittelbild von Sulfur liest, wirst du feststellen, dass es fast jede Erkrankung heilen kann - Voraussetzung ist aber immer, dass es genau auf die Gesamtsymptomatik beim Patienten passt! Dazu muss eine sehr gründliche Anamnese vorgenommen werden.

Dies ist nur eine fachliche Stellungnahme. Unbenommen bleibt: Der Glaube bewirkt Wunder ;-)

Ich habe auch mit Homöopathie beste Erfahrung gemacht, habe 15Kilo in 9 Monaten abgenommen, und die halte ich bis heute, als Globuli nehme ich speziell zum Abnehmen zusammengestellte Komplexmittel, grüße susanna

Ich habe mit Homöopathie gut Erfahrungen gemacht (Heuschnupfen und Gürtelrose)....wenn man dadurch annehmen kann...bin auch gespannt

Es gibt Möglichkeiten mit Homäopathischen Mitteln den Grundumsatz zu steigern. Dieses führt jedoch zu höheren Belastungen (z.B. der Schilddrüse).

Jedes Arzneimittel (egal ob homäopathisch, konventionell oder sonstwas) hat Wirkungen und dementsprechend auch Nebenwirkungen. Keines dieser Produkte funktioniert mal so und gut ist. Man sollte Wissen was man da tut, und damit meine ich nicht das Wissen aus irgendwelchen Fernsehzeitungen oder sowas, sondern einen versierten Fachman (=ausgebildeten Homäopathen).

Das ist schon richtig was Du schreibst aber.........nimm uns Abnehmwilligen doch nicht die Illusionen !!!!!!!!!!!!!!

@Kapstadt

Genau! das mag ja alles sein - es wäre halt zu schön um wahr zu sein.... Aber wie gesagt, es ist ja schon so, dass es wirklich klappen kann, die Person hat sogar ca. 25 kg abgenommen . das ist kein Witz, habs gesehn!

@Kapstadt

Ist nicht meine Absicht jemandem seine Illusionen zu nehmen. Gerade das Thema abnehmen kenn ich zur Genüge (habe selber ca 50 KG abgenommen und bis auf 12 KG gehalten- durch Ernährungsumstellung und "etwas" Disziplin). Dazu nur einen kleinen Tip: die Ganzen Diäten und Hungerkuren sind blödsinn, helfen tut nur: 1 Ernährung umstellen (nichts weglassen, aber andere Produkte und weniger) 2. Mehr Bewegung (wenn man sich wieder bewegen kann macht das sogar spass).und Geduld unmd Konsequenz.

Was möchtest Du wissen?