Süßes gegessen :( beim Abnehmen:trotzdem noch Gewicht abnehmen? ..

5 Antworten

Ja, abnehmen kannst du. Wenn du viel Obst und Gemüse ist, außerdem Vollkornprodukte und mageres Fleisch, wenig Fett, viel Wasser trinkst und Sport machst. Aber keine sechs Kilo in elf Tagen, das ist ungesund. Vermutlich hattest du eine Heisshungerattacke, weil du dir Süßes komplett verboten hast. Es ist besser, manchmal ein wenig Süßes zu essen, zum Beispiel ein Stück dunkle Schokolade mit hohem Kakaoanteil. Dann passiert so etwas nicht mehr. Viel Erfolg beim Abnehmen!

Schnell abnehmen ist ungesund und sorgt nur für einen Jo-Jo-Effekt.

Du solltest also so oder so nicht so schnell abnehmen, wenn du schlank bleiben möchtest.

Verzeih dir die Sünde und versuche einfach weiter dich ausgewogen zu ernähren und viel zu bewegen.

Ein Tag von unendlich vielen macht nichts aus, egal ob gesund oder ungesund :) gönn dir doch einfach an und zu ein cheatmeal, dann passiert so eine fressattacke nicht

Passt schon ist nicht schlimm. Kannst wieder anfangen die Pfunde purzeln zu lassen. Und ja du nimmst immernoch ab. 

In 11 Tagen wirst du keine 6 Kilos los, es sei denn du wiegst momentan über 100kg. Das wäre dir auch nicht gelungen, wenn du heute nicht 'gesündigst' hättest...

Ne wieg keine 100kg

Dacht' ich mir. 😉 Steck dir realistische Ziele und hör mit dem Diäten auf. Am besten, du versuchst deinen Lebenswandel zu ändern (gesünder Essen und regelmäßig Sport). Dann hast du auch dauerhaft Erfolg.

Was möchtest Du wissen?