Stoppeln auch nach dem Epilieren

5 Antworten

ich epeliere auch, am anfang musst schon öfters rüber, weil die haare durchs rasieren unterschiedlich längen haben können, habe dann die restlichen zu kurzen mit der pinzette gezogen (beim sonnenbaden, beschäftigungstherapie, lach) aber im ganzen hab ich schon ne gute woche rhe, mache es auch öfters, aber besser als rasieren da stoppelst am abend schon wieder. ach ein bein zu epelieren dauert schon so 20 minuten immer wieder hoch runter

Dann muss Dein Gerät entweder von schlechter Qualität oder eine Montagsproduktion sein. In beiden Fällen würde ich es zum Händler zurücktragen. Oder hast Du vielleicht versehentlich einen Rasierer gegriffen?

Deine Haare sind wohl sehr spröde, so das sie abbrechen statt ausreißen.

Für dich ist wohl rasieren oder wachsen besser geeignet.

Enthaarungscreme gibt es ja auch noch.

Nimm einen Braun-Epilierer, die haben gute Qualität.

Lies dir die Bedienungsanleitung durch. Epilieren bedeutet nicht abschneiden/abreissen. Die Haare sollen ausgerissen werden.

lies du dir erst mal die frage richtig durch!

@LaGitana

Habe ich doch. Deine Haare werden nicht ausgerissen, sondern ABgerissen. Dazu scheinst du nicht zu wissen, was eppilieren ist:
"Ich verstehe nicht, wieso der Epilierer die Haare nicht einmal ganz abschneidet [..]"
Der soll NICHT schneiden..

@DonBrush

LOL das ist nicht meine frage.. und abgesehen davon steht dort "Ich verstehe nicht, wieso der Epilierer die Haare nicht einmal ganz abschneidet, GESCHWEIGE DENN AUSREIßT." capisc?

Was möchtest Du wissen?