Stinkende Periode?!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde dir empfehlen dich jeden morgen/mittag da untenrum zu waschen abends dann eben duschen gehen. Und kauf dir am besten dicke Binden mit Geruch heut zutage gibt es ja sowas. Aber da brauchst du keine Angst haben,bei jedem ist es anderst. ;)

LG.

alles klar danke ;)

Geh zum Frauenarzt! Der kann dir mit Sicherheit eine klare antwort geben, woher der geruch kommt.

ok

Das es nicht angenehm duftet, ist irgendwie logisch ;) Sofern du nicht den ganzen Raum damit verpestest würde ich mir jetzt nicht unbedingt so große Sorgen machen. Vielleicht solltest du die Binde auch nur öfters wechseln.

ich wechsel sie eig ziemlich häufig... und den raum verpeste ich nicht ;D

@Bienezehn

Na dann :D Vielleicht ist deine Periode auch nur etwas stärker geworden und riecht deshalb auch unangenehmer...

@FrozenSoul234

ja kann sein... danke auf jeden fall :D

Naja, es handelt sich um abgestorbene Schleimhaut, Blut und anderes Zeug. Das duftet nunmal nicht nach Blumen. Mach Dir keine Sorgen :-)

Okay, dankeschön :))

Du könntest zum Waschen Sagrotan verwenden. Das desinfiziert. Die Binden evtl. häufiger wechseln. Den Arzt fragen, ob eine Infektion vorliegt, kann aber nicht schaden.

alles klar! thx

@Bienezehn

Was soll sie mit Sagrotan waschen - doch hoffentlich nicht sich selbst?!? Das wäre total schädlich für die Haut in dem Bereich

@Schokomaus33

Es gibt spezielle Waschseifen von Sagrotan. NAtürlich nicht mit der Desinfektionslösung.

Was möchtest Du wissen?