Stimmt es, dass man krank werden kann, wenn man Lippenstift direkt und ohne Pinsel aufträgt?

5 Antworten

Ja, natürlich kann man sich durch die gemeinsame Benutzung von Zahnbürsten oder Lippenstiften anstecken. Aber wer würde so etwas tun?!

Wenn es nur Dein eigener Lippenstift ist, ist kein Grund zur Sorge gegeben! Alle verwenden ihn direkt und ohne Pinsel -- so ein Unfug!

Stimme voll zu! Solange der Lippenstift nur von einer Person benutzt wird, was soll da schon passieren?

Du kannst dich nur mit einer Krankheit infizieren, wenn du deinen Lippenstift mit anderen teilst oder nen Probierstift im Kaufhaus benutzt.

Wenn Du Deinen Lippenstift alleine benutzt und ihn nicht an andere weitergibst, kann auch nichts passieren. Darmbakterien können nur auf den Lippenstift kommen, wenn man sich nach dem Toilettengang die Finger nicht wäscht, was ja noch oft genug vorkommen soll.

Nein, musst Du nicht - wenn Du Deinen Lippenstif nur alleine benutzt. Ansonsten 1x den Stift über das taschentuch streifen - dann ist die Schicht mit dem Fremdkörpern wieder weg.

Ihr könnt Probleme haben, man kann sich überall mit solchen Bakterien anstecken. Ich glaube, wenn an dem Stift Bakterien sind, sind die dann auch am Pinsel, da ist es egal was du da nimmst??!!

Was möchtest Du wissen?