Stimmt es, dass man bei einer Zahnentzündung nicht auf einem Daunen/Federkissen schlafen soll?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dieser Rat stammt aus der guten alten Zeit, als es noch keine Synthetiks gab, sondern ausschließlich Federkissen. Leute mit Zahnschmerzen sollten dann auf gar keinem Kissen schlafen weil hier die Wärme sehr gut und lange gespeichert wird, was nicht gut ist mit entzündeten Zähnen. Es verstärkt die Schmerzen und treibt die Entzündung voran. In der Regel tut Kühle gut und wird bei Schmerzen und nach OP´s empfohlen. Es reicht, sich mit der anderen Gesichtsseite ins Kissen zu kuscheln, egal aus welchem Material.

genau ins schwarze getroffen.

Wenn dann ist es eine Zahnfleischentzündung! Die geht ganz schnell weg! Geh zum Arzt und der macht dir Duraphat in die entzündete Zahntasche das hilft total! Die Salbe hat auch eine betäubende Wirkung!

Jepp nimm ein paar Tage Syntetik...LG

Was möchtest Du wissen?