Stimmen hören?

2 Antworten

Vllt weiß jemand sogar was der Auslöser in solchen Momenten ist?

yes wie du gesagt hast gehirn aber noch im zusammenspiel mit deinem körper, dein gehirn ist zu gross für dein körper und deswegen brauchst du sowas wie schlaf, essen bla bla bla sonst zu überschuss an negativen reizen ähnlich wie bei einem trauma bls bla bla lol

das letzte mal hatte ich so einen psychotischen schub mit stimmen hören vor vor 2-3 monaten,, es war so gegen 2-3uhr und ich hatte am nächsten tag schule. ich hatte auch die nacht vorher nicht gut geschlafen weswegen ich umso mehr müde war. naja, aufjedenfall musste ich mathehausaufgaben machen und das habe ich einfach nicht hinbekommen weil bin dumm lol. ich hatte dann extremen hass auf alles, hatte ur die selbstzweifel & war kurz davor was dummes zu machen

( das klingt vielleicht ziemlich dumm weil es ja nur eine hausaufgabe war aber wie oben gesagt das hängt mit gehirn & körper zusammen,, ich war müde, dann kam stress dazu und dann diese schlimmen gefühle etc,, das waren alles reize im gehirn)

normalerweise würde das nicht passieren weil ich sonst immer musik höre oder nen film schaue um mich von mir selbst abzulenken

naja und um mich iwie zu beruhigen wollt ich eine nachricht an jmd schreiben, dabei ist mir iwann die ein glockenspiel draussen aufgefallen das ich zuerst ignoriert hatte weil ja dachte das kommt von diesen holzwindspiel lol (spoiler: sowas gibts bei uns nicht)

sooo dann habe ich das iwann angefangen bewusst wahrzunehmen und dann hörte ich auch ein flüstern im wind, es war eine frauenstimme aber die konnte ich nicht verstehen. je mehr ich darauf konzentriert hab umso deutlicher wurde es und dann wurde es schon extrem heftig für mich...

es kam einfach von der seite, ein aggresives männerflüstern und das hat in mir sofort angst ausgelöst, ich hab gefühlt wie sich alles in mir zusammengezogen hat und alles wurde einfach richtig zusammengedrückt (ich kann das nicht erklären, war voll schlimm) das passierte in nur 2 sekunden, dann hab ich unterbewusst den gedanke bekommen dass ich wahrscheinlich einen psychotischen schub bekommen hab und das alles gar nicht real ist,, ich bin in das zimmer von meinen bruder gestürmt und war dort für 40min in einem angstzustand indem mir kalt war und ich war richtig verwirrt

naja lol ich dachte das wäre ein dämon gewesen😹 weil hab aus verzweiflung wegen mathe zu der unterwelt gebetet xd,, konnte aber alles mit meiner therapeutin aufarbeiten :)

das war viel🙀

Das hört sich sehr schlimm an, ich wünsche dir alles gute und es freut mich das du das gut aufarbeiten konntest 🙏🏽
hattest du zuvor schonmal so einen Schub? Und nimmst du seitdem Neuroleptika?

@Anonym344459

hatte vorher schon zwei, das war mein dritter

nein, ich muss nichts nehmen weil ich mich eigentlich noch ganz gut selbst unter kontrolle halten kann, ich muss nur auf die signale achten etc

@insomnia4me

Du bist wahrscheinlich noch ziemlich jung oder? Schriebst ja über Mathehausaufgaben

ich drück dir die Daumen das es das letzte mal war das du so etwas durchmachen musst

@Anonym344459

yes, bin noch klein 😻

danke, wünsche dir auch alles gute :))

Wenn es in deine, Kopf spukt, dann spukt es individuell und ein Psychologe kann evtl. helfen. Andere Lösungssuchen sind zum Scheitern verurteilt.

Danke aber es hat eher weniger was mit meiner Person zu tun, verstehe einiges besser zu verstehen da meine Mutter erkrankt ist und ich mich etwas hilflos im Umgang mit ihr fühle

Was möchtest Du wissen?