Stichverletzung - Frage

4 Antworten

Ich hab mir trotz Nitrilhandschuh schonmal die Nagelhaut blutig gerissen, ohne dass der Hanschuh in irgendeiner Weise beschädigt war. Aber wenn bei deinem Hanschuh kein Loch entstand, gabs auch keine Eintrittspforte für mögliche Erreger. Es ist also wirklich alles OK.

Dann war es nur ein Pieken! Der Handschuh ist dicht und die Patientin negativ! Dann mach dir keine Sorgen! :-))

Vielleicht hattest du wirklich nur das Gefühl. Was sagen denn deine Kollegen dazu?

"keine Sorge", aber frage mich halt ob ein Handschuh mit einem Loch vom Nadelstich nicht undicht sein müsste? Habe es mehrmals getestet und der Handschuh war wirklich dicht!

@McChaos

Probiers doch nochmal mit einem neuen Handschuh. Kurz stechen und Handschuh testen.

@RosannaLena

mache ich, wollte nur Erfahrungswerte hören!

Kannst natürlich es auch als Betriebsunfall melden und dich dann auf HIV testen lassen.

Was möchtest Du wissen?