Stiche im Kopf und Kopfschmerzen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese Symptome deuten auf einen Magnesiummangel hin. Besonders durch Stress entsteht ein hoher Magnesiumverbrauch. Dabei kommt es zum Ausstoß des Stresshormons Adrenalin. Bei unzureichender Magnesiumversorgung fällt dann gleichzeitig der Magnesiumspiegel. Wenn Magnesium fehlt können sich die Blutgefäße und die Muskeln nicht wieder entspannen. Magnesium beruhigt den Körper auf viele verschiedene Arten. Es fördert die Muskelentspannung, das Gleichgewicht des Nervensystems, regelt den Herzschlag, die richtige Nebennierenfunktion und die Produktion normaler Mengen des Glückshormons Serotonin. Das kannst Du aber leicht testen. Bei Auftreten der Symptome, nimm einfach eine Magnesium-Brausetablette. Magnesium wirkt schon nach 15 - 30 Minuten. Die Beschwerden sollten danach verschwunden sein oder der Arzt wäre Dein Ansprechpartner.

Hallo, hhelp. Das kann wirklich von A. wie Wetterfühligkeit /( bei mir mit exakt denselbven Symptomen ) bis B. Hirninfarkt alles sein, und hat nix mit Hypochondrie zu tun. Bitte geh zu deinem Hausarzt und schildere ihm deine Probleme, lG + alles Gute.

Himmel: wie kommt es, dass jemand bei solch ernstzunehmenden Beschwerden statt des Notarztes ein Forum wählt? Wenn mein Haus brennt, schreib ich ja auch keine Mail. SOFORT zum Arzt. Scheinbar hat dich schon mal jemand "Hypochonder" genannt - davor scheinst du mehr Angst zu haben als vor nem Schlaganfall. Ist doch sch...egal, was die anderen denken: AB ZUM ARZT!!!

sehr unwahrscheinlich. bei einem schlaganfall kommen noch ganz andere symptome hinzu wie sehstörung oder taubheitsgefühle an extremitäten, sprachstörung usw.. wenn es dich aber beruhigt geh zum arzt und schildere ihm dein problem. und auch wenn du es jetzt vielleicht nicht unbedingt hören willst: man kann sich schmerzen sogar einbilden. so sehr, das man denkt sie wären real. ich tippe bei dir wirklich auf ein psychisches problem, aber das heißt nicht das ich dir nicht trotzdem rate zum arzt zu gehen. wir können hier sonst auch nichts für dich tun.

Wenn du denkst, du hast eine Hirnblutung oder einen Schlaganfall, solltest du den Krankenwagen rufen. Damit ist echt nicht zu spaßen. Geh morgen früh zum Arzt und lass dich durchchecken. Wenn du schlimme Schmerzen hast, geh zum ärztlichen Notdienst. Gute Besserung.

Ich bin 18 Jahre alt, kann das überhaupt sein??? woran würde ich das erkennen

@hhelpp

Geh zum Arzt, zum ärztlichen Notdienst kannst du heute noch gehen. Kopfschmerzen können viele Ursachen haben. Ferndiagnosen sind hier leider nicht möglich.

@hhelpp

Ja, leider, das kann schon sein. Ich seh das auch so, geh zum Arzt!

Wenn Du M bist, kann das überm Auge auch "Cluster"-Kopfschmerz sein. Tritt fast nur bei Männern auf und ist sehr schmerzhaft. Aber eben, das muss der Doc rausfinden.

Was möchtest Du wissen?