Steroidkur für junge Anfänger?

Support

Liebe/r Woops,

wir sind keine Plattform für medizinische Fachfragen. Von daher sind Anfragen an die Community zu Themen wie Einnahme von Medikamenten, Wirkstoffen, Wechselwirkungen, (Über-)Dosierung und Medikamentenmissbrauch sehr kritisch: Wirklich fundierte, korrekte und richtige Angaben dazu kann nur ein Mediziner oder anderes Fachpersonal treffen. Von daher: Wende Dich bitte an an solches.

Herzliche Grüße

Ben vom gutefrage-Support

5 Antworten

Mit etwas pushen beginnt es oft. Ich kenne deine Testowerte nicht. Wenn sie zu niedrig sind, dann würde ich dir empfehlen zum Arzt zu gehen. Dort bekommst du dann verschrieben was für dich sinnvoll ist. Einen anderen sinnvollen Weg kenne ich nicht. Wenn du nur schnell Muskeln aufbauen willst, dann stelle dir die Frage wie lang du die Muskeln halten willst. Dir muss klar sein, das du wenn du wieder absetzt, deine Muskeln wieder verliest. Ich trainiere Deutsche Meister und Gesamtsieger im Natural Bereich. Sie haben alle langfristig erfolgreich einen super Körper aufgebaut. Ich kenne allerdings viele junge Sportler die mal richtig gut aussahen und jetzt nur noch ein Schatten ihrer selbst sind. Ich versehe die Ungeduld und das du siehst wie es bei andern schneller geht. Bodybuilding ist aber auch ein Lifestyle.

Du solltest dir auch überlegen ob du dein Leistungsniveau beschränkst. Wenn du zu früh mit dem Zeug anfängst, dann wirst du nicht dein volles Potential niemals erreichen können.

Gib mal bitte die Rahmendaten an. Größe, Gewicht, Geschlecht, KFA?

Kalorienbilanz? Wie lange trainierst du schon? Wie sind deine Kraftwerte im Kniebeugen und Bankdrücken? Was sind deine Ambitionen? Wettkämpfe? Welche Klasse?

Woher ich das weiß:Hobby – Beruflich bedingt weiß ich viel vom Körper.

Wenn du einen ärztlich festgestellten Testosteronmangel hast, wirst du die geeigneten Medikamente verschrieben bekommen.

Solltest du aber vorhaben, illegale Mittelchen aus dubiosen Quellen zu besorgen und die zu konsumieren, kann man nur dringend abraten. Wer weiß, was da drin ist. Wenn es nur Milchzucker ist und keinerlei Wirkung hat, wäre das noch die harmloseste Variante.

Such dir lieber nen vernünftigen Trainer, der mit dir -und für dich einen idealen Trainingsplan erarbeitet

einen, der auf deine anatomischen Voraussetzungen Rücksicht nimmt und gleichzeitig Muskelaufbau und bewegungsmotorik trainiert

das, was du da vor hast klingt ehrlich gesagt so selten dämlich, das kann ich gar nicht in Worte fassen

du klagst über deine mangelnde Muskelmasse und willst die chemisch züchten... weißt du was passiert, wenn die Steroid zufuhr abgesetzt wird?

Richtig! Die aufgepumpten muckis sind schneller wieder weg, als sie herangezüchtet wurden... von den Langzeit Schäden fang ich jetzt gar nicht an!

mach was du willst, aber sei nicht dumm

Sollte es tatsächlich notwendig und entsprechend begründet sein, dann wird das unter ärztlicher Begleitung vermutlich machbar sein. Rede mal mit einem Endokrinologen darüber, der wäre der geeignetste Ansprechpartner.

Nimmt er Anabolika, Steroide oder sontiges zeug?

Ich gehe jetzt nun seit 2 jahren mit nem kumpel ins fitness Studio. Er pumpt schon seit 3 jahren und wird jetzt bald 18 ich wunder mich nur wie er es geschafft hat so schnell aufzubauen und sich so krass in dem Gewicht zu steigern. Vor etwa einem 3/4 jahr hat er angefangen ein kreatin gemisch oder krea-genic zu nehmen seit dem macht er heute schon mit 17 jahren auf brust-schrägbank 45 kg in guter und sauberer ausführen 12 mal , mit 25kg macht er bizeps curls 10ma und bei den sontigen Geräten wie butterfly, beinpresse, schulter drücken macht er auch über all volles gewicht ca 12 mal. Ich kenne niemanden der soviel in dem alter schon stemmt ohne etwas zu nehmen. Die einzigen die in unserem studio so viel machen sind 120 kilo ochsen die schon 23 jahre alt sind und lange trainieren. Sein bizeps ist in der zeit von 40 auf 45 cm gewachsen und seine Schultern sind voller akne außerdem hat er vorher 80 kilo gewogen und wiegt jetzt 108 kilo er hat keine speck wampe oder sonstiges aber ist auch nicht definiert. Außerdem kennt er jemanden der sich testo spritzt also wäre es nicht schwer sich sowad zu besorgen. Viele sagen mein Kumpel würde sich spritzen und ich zweifele so langsam auch daran das er das nur durch kreatin geschafft hat und sowas. Nur will ich niemanden dazu verurteilen. Nur ist es für mich schon ziemlich ungewöhnlich das er so viel gewicht und muskeln zu genommen hat und sich in dem gewicht so heftig gesteigert hat und dazu noch die schultern voller akne kommen. Könnt ihr mir weiter heflen, tipps geben wie man sich schon relativ sicher sein kann das er etwas nimmt oder eine art analyse machen von den ganzen daten die ich aufgelistet habe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?