Sterbe ich deswegen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wegen dieser einen vergessenen Heparin  - Spritze stirbst du nicht.

Denn Heparin-Spritzen sind zur Vorbeugung gegen Thrombose.

Und selbst wenn du ein Gipsbein oder eine Schiene trägst beutet das noch lange nicht, dass du auch eine Thrombose bekommen musst.

Deshalb die nächste Thrombose -Spritze zur gewohnten Uhrzeit geben  und gut ist.

2 mal vergesseb

@FaqeRr

Selbst davon stirbst du nicht.

Was wenn ich es 10x nicht nehme?

@FaqeRr

Selbst dann nicht. Es ist NUR eine VORBEUGENDE maßnahme.

Thrombosespritzen sind vor allem zur Vorbeugung. Es ist nicht so, dass du gleich eine Thrombose bekommst, wenn du mal nicht spritzt. Aber wenn du schon so Angst hast, dann spritz doch jetzt sofort! 

Du stirbst nicht, WENN du eine Thrombose bekommen würdest, dann merkst du das und müsstest sofort ins KH oder zum Arzt.

Aber du bewegst dich ja auch, wenn auch nur auf Krücken! Da ist die Gefahr nicht so groß, als wenn du nur liegen würdest. 

Es ist vor allem zur Vorbeugung!


Ich würde aufjedenfall weiterhin die Spitze nehmen. Hab auch dass gleiche Problem (Krücken und Gips am Fuss) habe sie einmal vergessen und im Spital angerufen. Sie sagten die ersten 3 Tage nach der OP ist das Risiko am höhsten. 

Sind Körperteile stillgelegt, bewegt man sich zu wenig oder auch wenn Körperteile quasi eingeengt sind, ist die Blutstromgeschwindigkeit verringert.

Dadurch steigt das Risiko, das ein Gerinnsel entsteht, dass sich lösen kann und an kritischen Stellen im Körper die Blutzufuhr blockiert (Herz, Lunge, Hirn).

Das Resultat kann also Herzinfarkt, Lungenembolie oder Schlaganfall sein. All diese Dinge können tödlich ausgehen, weshalb man der Problematik durchaus mit Ernsthaftigkeit begegnen sollte.

Sieh zu, das du dich zukünftig an die Anweisung deines Arztes hältst. Der verordnet sowas schließlich nicht aus Spaß.

Moin,

vorweg - Warum nicht? Wer ist so Verantwortungs IN Tollereant  und hat Sie Dir nicht gegeben :( 

Dann kann man nur den Kopf schütteln!

Bei einer Beinvenenthrombose - Lungenembolie könnte das tödlich verlaufen, bitte kein Spaß mit sowas machen!

Folgen etc.: 

https://de.wikipedia.org/wiki/Thrombose


so long(knife)

“ Wer ist so Verantwortungsintollerant (neue Wortschöpfung?) und hat sie Dir nicht gegeben...“ So wie ich die/den FS verstanden habe, sie/er selber. 😁

@Alicia54

... 

Verantwortungs IN Tollereant 

ist eine sehr genau Definition, von einem sehr In Toleranten Menschen - jemand der keine Ahnung hat und es evtl für zu bequem hält. 

Ob Sie/Er selber das ist - spielt keine Rolle. 

Es geht nur um die Tatsache an sich - kein großes Ding!

Was möchtest Du wissen?