Steißbein schmerzen nach dem schlafen?

2 Antworten

Solche Schmerzen können verschiedene Ursachen haben. Wenn sie zu stark sind, den Bereitschaftsdienst anrufen. Ansonsten bis Montag warten und zum Arzt gehen.

Gehst du einer sitzenden Tätigkeit nach und hast einen harten Stuhl? Sowas kann z.B. die Ursache sein.

Auf den Poppes gestürzt bist du nicht?

Ansonsten stöbere dich mal da durch:

https://www.onmeda.de/krankheiten/steissbeinschmerzen.html

Wenn die Schmerzen sehr stark sind, kannst du auch 116 117 anrufen und nach dem passenden Bereitschaftsarzt fragen.

Gute Besserung!

Ne bin nicht gestürzt oder sonst etwas das einzigste was mir jetzt in den Sinn kommt ist, dass ich eine Fehlstellung der Wirbelsäule habe(Skoliose). Nur hatte ich diese schmerzen vorher nie und sie sind von jetzt auf gleich einfach aufgetreten.

@LolaJani16

Dass es von der Skoliose kommt, kann schon möglich sein, du sitzt vielleicht etwas schief, und dein Steißbein wird falsch belastet.

Du solltest mal deinen Orthopäden aufsuchen. Der kann dir auch aus dem Sanitätshaus so ein Sitzkissen verschreiben, was das Steißbein schont.

Was möchtest Du wissen?