stechen in der linken Körperseite

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte mal etwas ähnliches, man hat dann schnell Angst um sein Herz, aber der Doc hatte eine Verspannung im Rücken/Nacken festgestellt. Würde mal den Arzt aufsuchen, oder mich massieren lassen ;-)

Das mit den Nacken und Rücken habe ich schon eine ganze weile. Aber weil ich 5 Tage die Woche nur eine Sitzende Tätigkeit ausführe ( Hochregalstaplerfahrer und immer nach oben sehen muss hat sich bei mir alles verspannt.

lass dich mal vorsichtshalber dein herz abhorchen beim hausarzt. egk machen lassen

Diese Schmerzen können viel uhrsachen hab. Das warscheinlichste ist, dass du dir irgend etwas einklemmst. einen Muskel oder einen Nerven! Desshalb geht es auch sofort wieder weg wenn du dich bewegst weil dann durch das strecken alles wieder da hin rutscht wo es hin gehört.

Das kann zerstörtes oder beschädigtes Muskelgewebe bzw. Zellengewebe sein oft entsteht es durch Bestrahlung von Sonnenstudiogeräten Das Gewebe erneuert sich aber

Schlimme Krämpfe im Herz- Brustbereich

Hallo. :)

Ich hab seit circa 20 Minuten richtige Schmerzen im Brustbeibereich bzw. Herzbereich. Genauer kann ich es nicht sagen. So was haben ja oft Leute mal für 2,3 Minuten. Und ich hatte das auch schon ein paar mal kurz Aber so wie es jetzt ist, noch nie und noch nie gehört, dass jemand so etwas hat. Ich kann kaum diesen Text schreiben und muss Pausen einlegen, wenn es plötzlich noch schlimmer wird. Dabei ist es so schon schlimm. Einatmen trau ich mich fast gar nicht, da das mega weh tut. Ausatmen funktioniert aber ganz gut. Ich hyperventiliere schon fast und ich hab das Gefühl, ich bekomme gleich einen Herzinfarkt. Ich hab keine Kraft mehr, mir ist schlecht. Ich will nur ein, dass es aufhört!

Am liebsten würde ich den Notarzt rufen, es ist wirklich nicht auszuhalten! Aber ich hab morgen Schule und meine Mum ist echt streng und denkt ich würde simulieren (zu ihr will ich jetzt gar nicht weiter eingehen, aber sie wird auf jedenfall das Gegenteil einerHilfe sein und das schreib ich nicht als pubertierender Teenager.)

Habt ihr vielleicht Erfahrung mit so etwas? Am besten Tipps wie das wieder weggeht, wären gut.

Ich weiß gerade nicht was ich machen soll. Ichbitte um schnelle Hilfe. Ich hab das Gefühl, ich sterbe gleich.

Ich bin für jeden Rat dankbar auch wenn dies kein Ärzteforum ist.

L.G.

(Nebeninformation ich habe in den letzten 5 Tagen vielleicht insgesmt 600 kcal gegessen. Also sehr wenig. Heute so um die 1000-1500. Vielleicht liegt es daran?)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?