starke schulterschmerzen nach cortison spritze schon 8 monate bitte um hilfe

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganzschön hart zu lesen, aber ich nehme mal an du kommst aus dem Ausland.

Wenn du jetzt akut so starke Schmerzen hast dann fahr nochmal ins Krankenhaus. Eventuell testen sie dann nochmal auf Entzündungswerte und/oder verschreiben dir ein Schmerzmittel.

Ansonsten musst du leider in den sauren Apfel beißen und auf den Termin warten.

Wieso hast du kein Geld mehr? Normalerweise müsste der Arbeitgeber, bzw. die Krankenkasse doch einspringen, wenn du krank geschrieben bist?

danke für die antwort bin russland deutscher hab kein geld mehr für krankengemnastik. bin gekündigt blutwerte keine entzünndung

@pyccccccccpyccc

Dann direkt zum zuständigen Jobcenter gehen und Arbeitslosengeld 2 beantragen.

Und nochmal zum Hausarzt gehen und dir ein Schmerzmittel geben lassen, gegen die akuten Schmerzen. Und dann auf den Termin warten.

Geh am besten jetzt in ein Krankenhaus in die Notaufnahme. Du brauchst ärztliche Hilfe. Wenn es dir schlecht geht, müssen die sich um dich kümmern. Nimm deine MRT-Aufnahmen mit und zeige sie. Sag ihnen, dass du sehr starke Schmerzen hast und ein Schmerzmittel brauchst! Wenn du nicht arbeiten kannst, musst du dich krank schreiben lassen. Wenn du kein Geld hast, musst du zum Jobcenter gehen und 'Grundsicherung' beantragen, damit du dir etwas zu essen kaufen kannst. Aber kümmere dich zuerst um deine Schulter und geh ins Krankenhaus!

vielen dank für die antwort genau das wollte ich lesen das ich in die not aufnahme gehen soll ich danke inhnnen viel mals

Hallo, da mußt du mit zur Krankenkasse gehen und beschweren, daß es immer noch sehr weh tut, du möchtest eine neue Behandlung, durch einen anderen Arzt.!!!

danke für die antwort das werde ich morgen mach vielen dank

Dir muss irgendwie geholfen werden. Es gibt ein Forum für Arztpfusch. Jobcenter, auch wenn Du rausgeflogen bist aus der Firma, bekommst Du harzIV. Damit bist Du versichert. GEH zum Amt und kläre das. Kann sein, das der Dr. irgendwie Nerv getroffen hat. Das Szialamt wird auch den Arztbesuch zahlen. Wir sind doch hier in Deutshland

vielen dank für ihre antwort

Was möchtest Du wissen?