stark entzündeter Pickel was tun?

5 Antworten

Abwarten und Tee trinken und auf keinen Fall ein Pflaster drauf kleben, denn darunter kann das sich richtig entzünden. 

Auf keinen Fall weiter drücken o.ä!

Das einzige was du tun könnest ist ab und zu mit einem in Wasser getränktes Wattepad reinigen.

als erstes einen Lappen mit warmen Kamillentee drauf legen so öffnen sich die Poren und dann Zinksalbe drauf und abwarten. Babypuder ist au gut das wirkt austrocknend. wenn es nicht besser wird geh zum Arzt

Da kann man leider nicht viel tun habe das gleiche immer wieder ich hab scho sehr viel narben am rücken weil ich sie immr ausgedrückt habe. Lass es besser sein bzw erst ausdrücken wenn ein gelber punkt zu sehen ist

Das kann auch mehr als ein Pickel sein... ein Abszess z.B. 

Am Nacken kannst Du schwer selbst herumdoktern, daher möchte ich Dir raten einen Arzt aufzusuchen.

Teebaumöl, ds gibt es auch im Dm Markt mir fällt der Name nicht ein, ist so eine kleine Flasche  was du auf die Pickel draufträufelst und das hilft sehr gut, kostet nur 2 3 euro

Was möchtest Du wissen?