Ständig/Immer Appetit?

4 Antworten

Du hörst auf zu Essen, wenn Du denkst, dass es genug ist. Das ist falsch. Du musst Dich satt essen. Gewöhn Dir an, langsam zu essen. Das Signal, dass du genug gegessen hast, wird vom Magen erst nach ca. 20-25 Minuten an den Kopf gesandt. Wenn Du aber schlingst, dann kannst du in der Zeit so viel essen, obwohl Du es gar nicht brauchst und dann einer halben Stunde tut dir dann der Magen weh. Also: Nicht gezielt weniger essen, sondern die richtigen Dinge und dann langsam essen, nimm Dir Zeit dafür.

Wirst nen Bandwurm haben wenn du immer Hunger hast...:-)

Einer von beiden wäre schon gestorben, denn ich habe das schon länger bzw soweit ich mich erinnern kann. :P

also das mit dem obst stimmt nicht! du kannst so viel gemüse essen wie du willst, also das meiste auf jeden fall. aber obst enthält fruchtzucker und somit kohlenhydrate!! vor allem bananen,äpfel und trauben...ess lieber ne karotte da kaust du auch länger dran ;)

Hallo... Trink mal vor dem Essen ein Glas lauwarmes Wasser, dann hast du auch nicht mehr so einen grossen Appetitt. Wenn man am Tage sehr oft ein Hungergefühl hat, soll man immer etwas trinken. Denn es ist Nicht immer Hunger wenn der Magen sich meldet, das liegt auch mit an der Flüssigkeit die der Körper vordert. Obst ausser Bananen, kannst du essen soviel du schaffst, wie auch Gemüse.Ansonsten such bitte mal Rat beim Arzt, der wird es 100% wissen. Lg Hexetilly

Was möchtest Du wissen?