Spritze gegen Periode?! LG. Melle!;-*

5 Antworten

dafür muss du zum frauenarzt,allerdinsg glaube ich nicht, das dadurch die periode ausbleibt, schliesslich bekommt man mit de rpille auch seine tage, allenfalls kann man sie verschieben

Es gibt diese Spritze, die sog. Dreimonatsspritze. Es ist so, als wuerdest du die Pille 3 Monate lang ununterbrochen durchnehmen.
Dem Koerper wird ein Hormon zugefuehrt, welches eine Schwangerschaft vortaeuscht. Damit wird verhindert, dass eine neue Eizelle heranreift. Mit der Spritze erstreckt sich dies ueber 3 Monate. Da es dabei keine Pause gibt, kommt es auch zu keiner Periode. Man kann den gleichen Effekt auch erreichen, wenn man die Pille ununterbrochen durchgehend nimmt. Sportlerinnen machen dass z.B., wenn Wettkaempfe anstehen usw.
Du kannst sogar durch aufeinanderfolgende Spritzen das ganze auf eine laengere Zeit ausdehnen.

Sprich mal mit deinem Frauenarzt, der kann dir das genau erklaeren. In meiner Bekanntschaft gibt es eine, die diese Spritzen schon 5-6 Jahre ununterbrochen bekommt (alle drei Monate), dadurch dauernd vor Schwangerschaft geschuetzt ist und in dieser Zeit auch keine Periode hat.

================================
PS: Ich habe gerade gelesen, dass du erst 12 bist. Ich denke, da ist das noch ein wenig frueh fuer so etwas. Sprich auf alle Felle mit deinem Frauenarzt.

Versuch dich mal bei einem Frauenartz zu informieren, besser frag mal deine Mutter ob die auch damit einverstanden ist.

Deine Freundin bekommt vermutlich die Dreimonatsspritze - da ist es möglich, dass die Periode ausbleibt, bei vielen Frauen ist es aber auch nicht so; gedacht ist sie zur Empfängnisverhütung.

Die gibt es natürlich nur beim Frauenarzt - aber kein Arzt mit Verstand wird einer 12-Jährigen diese Hormonbombe verschreiben.

ab zzum frauenarzt und viel spaß mit den nebenwirkungen

Was möchtest Du wissen?