Sport, Matte?

5 Antworten

Jup, dadurch fängt man sich definitiv Krankheitserreger ein.

Genauso wie in deinem Duschwasser Krankheitserreger sind und in deinem Handtuch Außerdem befinden sich in deinem Kopfkissen viele Millionen Viren, Bakterien und Pilze. Abgesehen von Milben.

Wie gut, dass es ein Immunsystem gibt, das täglich Millionen von Krankheitserregern unschädlich macht.

Woher ich das weiß:Beruf – Arzt, Internist

Dann dürftest du in keinen Zug, Tram, Bus sitzen und den Kopf anlehnen.

Das macht ganz klar nichts, dein Immunsystem wird sich freuen, denn nur so kann es im Training bleiben, wenn nicht immer alles 100% klinisch und steril ist.

So gesehen hast du deinem Körper etwas gutes getan.

ist halt für alle Beteiligten eklig in deinem Schweiß zu liegen. Ist eher für die Matte schlimm als für dich...

Es ist unwahrscheinlich aber möglich.

Was möchtest Du wissen?