Splitter verschluckt was tun?

5 Antworten

Hallo Z.,

das müsste ein sehr kleiner Splitter gewsen sein!

Vielleicht war das im Kuchen nur ein Nusssschalenspiltter oder ein Stückchen Kruste.

Spitze oder scharfkantige Teilchen sind in der Regel sobald sie einmal im Magen sind kein Problem für den Körper. Sie werden durchgeschläust ohne Verletzung. Das liegt zum einen am Schleim, zum anderen an Schutzreflexen der Darmwand.

Ins Krankenhaus müsstest Du bei starken Schmerzen.

Wenn Du jetzt fährst würde man Dich dort nur wieder heim schicken.

LG, Hourriyah

Wenn der Splitter an deiner Hand gesessen sein soll, kann er nicht allzu groß gewesen sein. Also wenn du im rachenraum keine Schmerzen oder sonstige Beschwerden habe, würde ich nichts machen.

Glassplitter ja selbst Nadeln werden spätestens nach den Magen so mit Sekret eingehüllt dass der Darm nicht beschädigt wird. Somit besteht keine akute Gefahr. Du kannst Notdienst der Ärzte anrufen um dich beraten zu lassen aber was unser Ersthelfer Ausbilder betonte besteht kein dringender Anlass

Ja geh lieber ins Krankenhaus sicherheitshalber,bevor es zu spät ist

ja, gehe mal lieber hin ins kh

Was möchtest Du wissen?