Spitze Eckzähne schleifen lassen. Tut es weh und wie teuer könnte so eine Behandlung sein?

3 Antworten

Normalerweise werden hier Fragen gestellt, weil manche Menschen meinen, zu spitze Eckzähne zu haben und sie runder schleifen lassen möchten. Du möchtest mit Vampirzähnen herumlaufen!? Na schön, es ist Geschmacksache - gesund ist es aber in keinem Fall.  Beim Anschleifen der Zähne wird auch der Zahnschmelz abgeschliffen. Der Zahn ist dann Bakterien schutzlos ausgeliefert, was wiederum das Kariesrisiko erhöht. Kiefergelenkbeschwerden können ebenfalls die Folge sein. Sollten solche Probleme auftreten, wird die GKV sicherlich nicht für die Folgekosten aufkommen.

Wenn es denn schon sein muß und Du unbedingt Vampirzähne habe möchtest, dann frage Deinen Zahnarzt. Sein Zahntechniker, bzw. das zahntechnische Labor, mit welchem er zusammenarbeitet, kann echt aussehende, spitze Eckzähne herstellen. Das ist nicht nur die preiswertere, sondern auch die gesündere Alternative.

Und die Wurzel verletzen.

Was hast du denn für Vorstellungen.

Da werden die SPITZEN abgeschliffen! OBEN! Die Wurzeln sind UNTEN! Was hast du den denn für Vorstellungen?

Das tut nicht weh. Wo soll da weh tun? Und eigentlich sollte  da die KK bezahlen

Was möchtest Du wissen?