Sollte man im Winter eine andere Sonnencreme verwenden als im Sommer?

1 Antwort

Tut mir leid, wenn ich Dich jetzt verwirre: Aber ich glaube, Du tust Dir sicher einen Gefallen, wenn Du im Hinblick auf die Kälte zu einer wasserfreien und eher fetthaltigeren Sonnencreme greifst; anderenfalls hast Du leicht Erfrierungen im Gesicht - alternativ hilft es vielleicht auch, rechtzeitig vor dem "Sonnenbad auf dem Gletscher" das Gesicht mit einer guten Pflegecreme vorzubereiten. Viel Spass auf dem Gletscher ...

Was möchtest Du wissen?