Sollte ich damit zum Arzt und könnte der gebrochen sein(Finger)?

Das ist meine Hand  - (Gesundheit und Medizin, Finger, Bruch)

3 Antworten

Hi,

das ist eine typische Stelle, die bei Jugendlichen, die gegen die Wand schlagen oder sich prügeln, immer wieder mal bricht. Meistens ist es das Köpfchen des vierten Mittelhandknochens, genau, wo bei dir die Schwellung und das Hämatom liegen.

Geh damit zum Arzt. Entweder heute in die Notaufnahme oder morgen zum Orthopäden. Erstmal solltest du kühlen. Ein Kühlpack kannst du ja auch mitnehmen, wenn du zum Arzt gehst.

Der ärztliche Notdienst wird dich mangels Röntgengerät wahrscheinlich eh weiterschicken. Du kannst aber vorher auch mal dort anrufen, bevor du unnötig die Notaufnahme blockierst: 116 117 ist bundesweit die Rufnummer.

Kannst ja mal berichten, was rausgekommen ist.

Alles Gute

Woher ich das weiß:Beruf – Arzt, Internist

Okay, danke...klingt doch nicht so gut :( werde mal morgen zum Arzt gehen 

Es ist eine starke Prellung ;( Glück im Unglück 

@CoCo141213

Trotzdem gut, dass du da warst. Eine verschoben verheilte Fraktur kann einige Jahre später ganz üblen Ärger machen.

Und entgegen der anderen geäußerten Meinung korrelieren Schmerzen und Frakturwahrscheinlichkeit nicht miteinander. Du kannst ohne große Schmerzen eine Fraktur haben und mit heftigen Schmerzen eine Prellung.

LG

denke nicht das da was gebrochen ist. hatte schon mal was gebrochen und das schwillt saumäßig an.

Vielleicht hast du nur ne Prellung. Ich würde noch was weiter kühlen, wenn du mit deinem Finger noch drauf drücken kannst ohne gleich durch die Decke zu gehen ist es nicht gebrochen.

Okay danke :) ich hab davon keine Ahnung weil ich mir noch nie was gebrochen habe und will nicht so schnell zum Arzt 

Ne hau noch mal drauf und wenn es nicht mehr weht tut, dann musst Du zum Arzt.

Sorry, wir können keine Ferndiagnosen stellen. Lieber einmal zu viel zum Arzt als zu wenig.

Was möchtest Du wissen?