Soll ich Zuhause bleiben oder in die Schule gehen? (Krank)

5 Antworten

Also bitte! Wenn das wirklich so ist, wie Du schreibst, warum haben Deine Eltern kein Verständnis? Vorallem, wenn sie selbst krank sind. Die Symptome sind tagsüber immer schwächer und gegen Abend fängts dann an. So eine Virenschleuder wie Du ;-) gehört ins Bett! Deine Eltern sollten dafür sorgen, dass Du morgen zum Arzt kommst!

Hallo, Ich würde an deiner stelle zu Hause bleiben und dann morgen zu Hause bleiben deine Eltern sehen ja bestimmt wie schlecht es für geht und haben dafür sicherlich Verständnis. Gute Besserung und ich würde dir Raten morgen zum Arzt zu gehen weil im ganz schlimmsten fall kann es zu einer Lungenentzündung kommen und dann bist du ganz krank und das wollen deine Eltern bestimmt auch nicht.

Hallo, liebes Sunnybunny-Mädchen,

wenn du heute - am Sonntag - noch nicht fit bist, und dazu deine Eltern ebenfalls krank sind. Wenn du des Nachts nicht schlafen kannst, Schmerzen und Husten hast, dann hast du

dir selbst und deinen Mitschülern und Lehrern gegenüber die Pflicht, zuhause zu bleiben und dich auszukurieren

Wenn du in diesem Zustand in die Schule gehst, dann

° kann sich dein Gesundheitszustand wesentlich verschlimmern

° und du kannst die Menschen in deiner Klasse etc. anstecken ...

Also .. morgen ... wenn du kein Fieber hast, zum Arzt gehen, aber nur dann, wenn du wirklich "Normaltemperatur" hast ... 36, 5 ° C oder so. sollte deine Körpertemperatur höher sein, musst du im Bett bleiben.

Gute Besserung wünsche ich dir

e

Erstmal Herzlichen Dank für eure Tipps, zu Hause bleiben darf ich wohl trotzdem nicht ich muss mal wieder für alles den Kopf hinstecken... meine Mama sagt : du mach dies mach das ich hab Kopfschmerzen mach deine Hausaufgaben mach bla bla bla ... " so geht es die ganze zeit ... zuhause bleiben kommt wohl nicht in frage bis ich wohl wieder im Krankenhaus lande. Deswegen heißt es für mich jetzt nochmal von heute Kraft tanken und morgen wieder Schule... mal sehen ... Meine Mama sagte auch als ich sie fragte ob wir morgen zum Arzt gehen, nein das müssten wir doch nur wegen einer Erkältung nicht... (Da sie ja auch Krank ist ne?) Trotzdem nochmal Vielen Dank!!! :o)

@sunnybunny14

Oh ... da tust du mir echt leid ... na, wart's mal ab, wenn du heute Nacht gut schlafen kannst, geht es dir vielleicht morgen schon wieder viel besser. Und wenn du mit deiner Mama Gnatsch hast, dann ist es in der Schule möglicherweise "lustiger" für dich.

Und wenn es diur in Schule wirklich nicht gut gehen sollte, dann sage dass du nicht lernen kannst, weil du dich hundeelend fühlst, dann wirst du von der Schule nachhause geschickt und deine Mutter muss auch den Arzt rufen.

Das hört sich ja nicht gut an...ich würde an deiner stelle auf jeden Fall zu Hause bleiben und zum Arzt gehen. Wenn deine Eltern auch krank sind müssen sie doch verstehen wie schlecht es dir geht. Versuch mal heute richtig auszuschlafen und viel zu trinken... Also ich lutsche bei Halsschmerzen immer lemocin :) die sind auch sehr gut. Ach und ich würde ein bisschen weniger Tee trinken, stattdessen Wasser und Saft (kanm manchmal auch helfen ) Gute Besserung! :) Magmarose

Hallo,ich sag es mal ganz klar.Du und deine Eltern sind krank,drum solltest du morgen zum Arzt gehen,denn deine Gesundheit geht vor.Und von alleine geht das nicht weg,im Gegenteil,es wird schlimmer.Lass mal Schule,Schule sein und geh morgen zum Artzt.Damit,wenn du zur Schule gehst,tust du niemanden einen Gefallen.Weder deinen Mitschülern und am Wenigsten,dir selber. Du bekommst Medizin und das ist,was dir hilft. Gute Genesung und LG

Was möchtest Du wissen?