Soll ich Ausdauer- oder Kraftsport betreiben?

5 Antworten

Weder noch.

Ausgewogen essen, aber mit Kaloriendefizit und Krafttraining dazu.

Mit Ausdauertraining nimmst du zwar schneller ab, mit Krafttraining dafür dauerhafter. Weil die Muskulatur erhalten bleibt.

3x pro Woche Ganzkörpertraining ist voll OK

Muskeln wiegen mehr als Fett. Wenn es dir nur ums abnehmen geht solltest du Ausdauersport machen, wenn es dir ums straff aussehen und fit aussehen geht, dann rate ich dir eher zu Kraftsport. Kann natürlich gut sein, dass du da erst einmal zunimmst.

Woher ich das weiß:Hobby

Die Kg auf der Waage sind doch uninteressant, es geht um das eigene Körpergefühl die gesundheit und durchaus auch das Aussehen

@LuckyJack1986

Klar sind die Kg egal. Das sollte nur eine kurze Erklärung sein warum oft mehr drauf steht. Du kannst fitter aussehen aber mehr wiegen, einfach weil Muskeln mehr wiegen.

3x die Woche reicht fürs erste aus. Du musst dich steigern und solltest am anfang auch nicht zuviel trainieren, da sich die muskeln erst aufbauen müssen. (praktisch muskelkater). Fürs abnehmen auf jeden fall ausdauersport, da du beim kraftsport zwar auch kalorien verbrennst, aber auch muskelmasse aufbaust. also ausdauersport, den kann man auch öfter machen.

Schönen Abend

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
aber auch muskelmasse aufbaust

Aber das ist doch der Witz daran. mehr Muskeln beudetet

  • Höherer Grundumsatz --> Leichteres Abnehmen
  • Strafferer Körper
@LuckyJack1986

Das ist mir bewusst, aber es geht hier hauptsächlich ums abnehmen bevor man sich der Muskelmasse durch Kraftsport widmet. Außerdem erleichtert Ausdauersport den Einstieg in die gesamte Trainingslaufbahn und ist daher für Anfänger mit der Intention abzunehmen besser geeignet.

@Leeell
Außerdem erleichtert Ausdauersport den Einstieg in die gesamte Trainingslaufbahn

Wie denn das bitteschön? Wenn man mir damals gesagt hätte, ich muss Ausdauer machen bevor ich zum Krafttraining darf, wäre das eine echt kurze Trainingskarriere geworden

Muskelaufbau ist das effektivste was man machen kann zum Abnehmen (warum? Siehe Antwort oben), vor allem wenn es sich um Übergewichtige handelt (was hier konkret nicht der Fall ist)

aber es geht hier hauptsächlich ums abnehmen bevor man sich der Muskelmasse durch Kraftsport widmet. 

Warum erst das eine und dann das andere?

@LuckyJack1986

Wiegesagt es geht hier hauptsächlich ums abnehmen. Außerdem empfehle ich nur Ausdauer vor dem Kraftsport zu machen, dass heißt nicht das man muss Außerdem ergibt deine erste Antwort kaum Sinn, das habe ich mir bis jetzt verkniffen. Schönen Abend und gehe mal dein "Sportwissen" etwas auffrischen bevor du hier einen Comment schreibst.

@Leeell
Wiegesagt es geht hier hauptsächlich ums abnehmen

Ja um das abnehmen von Fett. Tipps um einfach die Kilos zu drücken ist blödsinn. Die FS will auch straffer ausehen, das klappt nicht wenn man nur Kilos los wird

Außerdem  empfehleich nur Ausdauer vor dem Kraftsport zu machen, dass heißt nicht das man muss

Empfehlen sollte man nur Dinge die Sinn ergeben. In deinem Fall kann man Ausdauer vor Muskelaufbau machen, einen konkreten Sinn hat es aber nicht. Ich bin allerdings bereit zu lernen: Welchen Sinn / Vorteil hat es erst Ausdauer zu machen und danach auf Muskelaufbau zu gehen?

 Außerdem ergibt deine erste Antwort kaum Sinn, das habe ich mir bis jetzt verkniffen

Die Begründung will ich nun aber hören. Wo liegt mein Fehler?

Schönen Abend und gehe mal dein "Sportwissen" etwas auffrischen bevor du hier einen Comment schreibst.

Mein Sportwissen ist vorhanden, ganz offensichtlich im Gegensatz zu deinem

@LuckyJack1986

Typisches Beispiel von jemanden, der seine eigenen Fehler nicht zugibt. Machst dir hier die Mühe, so einen Text zu schreiben, obwohl dieser genau so wenig eine Aussage beeinhaltet wie deine vorherigen. Auf Wiedersehen

Beides ist wichtig. Das ergänzt sich.

Ausdauersport ist zielführender.

Warum? Bitte eine Begründung hierzu :)

@XxHappyHippiexX

Durch Kraftsport baut man Muskeln auf. Man kann auch dick und muskulös sein. In den Ernährungsberatungen wird zu Ausdauersportarten für das Abnehmen geraten. Manche behaupten sogar, dass man durch Kraftsport gar nicht abnimmt, was ich persönlich aber nicht glaube. Ich denke nur, dass das Abnehmen mit Kraftsport schwerer wird als mit Ausdauertraining.

ist es nicht.

@DANIELXXL

Korrekt, es ist eben nicht zielführend.

@ozz667

Kann ich nur zustimmen. Ausdauersport ist NICHT Zielführender

Was möchtest Du wissen?