Solarium - heller Fleck am Hintern....Tipps?

1 Antwort

Das hat nichts mit Pigmentstörungen zu tun. Die hell bleibenden Stellen (oft auch an den Schulterblättern) sind die Haupt-Auflageflächen des Körpers. Das dortige Gewebe wird aufgrund des Druckes durch den Körper weniger durchblutet, was zu einer geringeren Versorgung mit den pigmentstimulierenden Hormonen (MSH) führt. Folglich bleiben diese Stellen heller. Dummerweise werden diese hellen Stellen bei weiteren Sonnenbädern weniger geschützt, was dort zu einer stärkeren Hautschädigung führt. An diesen Flecken erkennt man typischerweise auch, ob es sich um "echte" oder Solariumsbräune handelt.

Was möchtest Du wissen?