Sintrom und Mdma?

2 Antworten

Aber hier steht ja eigentlich wenn man eine bestehende thrombose hat.. meine ist 4 Monate her und hat sich mit Sicherheit aufgelöst.. vor allem mit Sintrom wäre ja eigentlich kein Risiko für eine weitere? da dieses das Blut ja sehr verdünnt

Hmmm na ja, Upper haben ja generell eine starke Wirkung aufs Herz-Kreislaufsystem, wenn da also Probleme bestehen, würde ich eher von einem Konsum absehen im Sinne des safer use :)

Was möchtest Du wissen?