Sind Zyrtec-Tabletten rezeptpflichtig?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Wirkstoff ist Cetirizin und es ist nicht verschreibungspflichtig. Du kannst es rezeptfrei in der Apotheke kaufen.

Ich rate dir zu einem Generikum (vielleicht nicht ungedingt Ratiopharm), da diese nur einen Bruchteil kosten. Es gibt den Hersteller "ADCG", der verkauft das mehr oder weniger zum Selbstkostenpreis.

Ansonsten kann ich dir auch noch Loratadin empfehlen, das ist ein ähnlicher Wirkstoff.

Du musst jedoch beachten, dass beide Mittel müde machen können. Also am Anfang am besten erstmal abends nehmen und schauen, wie sie auf dich wirken.

Danke, auf solch eine Antwort habe Ich gewartet:) Das meinte Ich mit "konstruktiven Antworten". Vielen Dank für die Tipps.

hallo,

 

allgemeine infos http://www.sanego.de/Medikamente/Zyrtec/

das medikament ist apothenkenpflichtig, aber nicht rezeptpflichtig.

selbiges gilt für: Lorano® akut, 10 mg Tbl. Firma Hexal, preislich billiger. Musst mal schauen, welches Medikament besser hilft.

 

Viel Glück und gute Besserung

 

sven73

Normalerweise sind Allergietabletten nicht rezeptpflichtig. Ich zb nehme Cetirizin, hilft bei mir sehr gut, und du brauchst kein Rezept.

Cetirizin ist der Wirkstoff von Zyrtec.

@francis1505

Meine Tabletten heißen auch Cetirizin...

Ich habe diese gestern ohne Rezept bekommen. Kosten allerdings kanpp an die18,00 € Der Wirkstoff ist der gleiche wie im Ratiopharm -Safr, der kostet deutlci weniger, meine so um die 7 €. Also ich werde diese Tabletten nicht mehr holen.

Was möchtest Du wissen?