Sind unterschiedlich große Nasenlöcher schädlich?

4 Antworten

Nein, keine Krankheiten und nein, auch keine bisherigen Probleme. Ich hab mir gedacht, dass das ein Teil des Gehirns evtl... wie soll ich's sagen... "geschädigt" wird?! Ist meiner Meinung nach vorstellbar bei einer geringeren Sauerstoffzufuhr.

Na dann belehrt mich :)

Äh, wurden bei dir schon Krankheiten nachgewiesen die durch die verschieden großen Nasenlöcher entstanden sind?

Es könnte dir was in das größere Nasenloch fliegen was in das Kleinere nicht reinpasst. Sonst denke ich nicht.

Hast du bisher irgendwelche Probleme damit gehabt? Na also.

Was möchtest Du wissen?