Sind Norwegische Waldkatzen sehr empfindlich?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die sind sogar sehr robust. Es gibt bei denen ähnlich wie bei Maine Coon schon mal vereinzelt Herzprobleme (da die Tiere so riesig sind), daher genau auf die Züchter achten und nicht 'irgend eine' Katze holen. Am besten die Züchter über die Verbände abchecken.

Also meine hat keine Probleme und sie liebt es im Winter rauszugehen, Schnee und Regen ist ihr egal nur mag sie keinen Wind ;-) Ansonsten hat meine aber Verdauungsprobleme, was ich bei der Rasse auch schon mal gehört habe. Aber mit dem richtigen Futter ist das nun auch kein Problem mehr. Ich finde NW super schön und sehr liebenswert, sie hängen nämlich an einem und laufen wie Kleinkinder hinter einem her. Außerdem suchen sie nach Zuneigung und sind keine "Kratzbürsten" Achja, viele plappern auch gerne und oft mit einem, wie meine.;-)

also ich habe ne ganze norwegische waldkatzen familie gehabt und da war nie eine krank und hatte nichts ich hab se aber auch immer impfen lassen! super liebe katzen vorallem die rasse ich empfehls jedem ^^

Also ich habe eine solche Katze und sie ist genauso wie alle anderen Katzen auch. Du musst nur mehr Zeit für die Fellpflege investieren.Aber warum sollten sie sich bei uns nicht wohlfühlen?

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zur Katzenzucht und Rassen im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?