Sind Gummi-Süßigkeiten besser für die Zähne?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gummibärchen sind nicht nur süß, sondern auch noch recht sauer (auch die normalen, nicht extra-sauren!). Das ist gleich doppelt schlecht für die Zähne.

Guck doch mal nach Bonbons aus Zuckeraustauschstoffen, also sowas wie Xylit(ol), Sorbit(ol), Maltit(ol), Mannit(ol) etc. Das sind sog. Zuckeralkohole, die 1) von den Bakterien nicht verstoffwechselt werden können und 2) vom Körper insulinunabhängig verstoffwechselt werden. Sie sind aber nicht kalorienarm. Geschmacklich sind sie genau wie Zucker, werden beim Lutschen leicht kühl. Von synthetischen Süßstoffen halte ich nix.

Xylitol kann von den Bakterien nicht nur nicht verarbeitet werden, die krepieren sogar gleich daran. Insofern ist Xylitol der empfehlenswerteste Zuckeraustauschstoff.

Xylitol hört sich ja super an! Warum werden dann überhaupt noch normale Süssigkeiten verkauft`?

@Larten

Weil Xylitol viel teurer ist als Saccharose... Außerdem kriegt man von zuviel davon u.U. Blähungen und es ist z.B. für Hunde giftig.

der zucker in den süssigkeiten kennt keine grenzen, im mund gibt es bakterien deren nahrung zucker ist, diese damit ernährt wiederum zerstören den zahnschmalz, egal ob der zucker aus gummibonbons, schokolade oder sonst in irgendeine form reinkommt.

Gummibärchen sind Zuckerbomben. Diesen Zucker hast Du ebenfalls im ganzen Mundraum verteilt.

Gar nicht naschen, bzw. in Maßen mit anschließendem Zähneputzen ist sinnvoll.

Nimm doch zuckerfreie Bonbons. Die sind auf jeden Fall besser als Gummibärchen und Schokolade

Süß sauere gummisachen sind sehr ungesund für die zähne da würde ich eher schokolade essen

Richtig! Diese Gummidinger hat man sehr lange im Mund, ergo umspült man auch entspr. lange die Zähne mit Zucker"wasser".

Schokolade kaut man weg, schluckt und fast alles ist dann weg.

@turalo

aber gummi sachen ohne diesen zucker auf der oberfläche, sind die wenigstens besser? (auch wenn ich die süß-sauer sachen LIEBE X( )

@Larten

nicht viel

Was möchtest Du wissen?