Sieht der Arzt im Urin ob ich schwanger bin?

5 Antworten

Das ist mit Sicherheit ein Standardtest, wenn Du Urin abgeben must. Allerdings bist Du nicht schwanger. Du hast die Pille regelmäßig genommen. Und von Klitorisschmerzen als Schwangerschaftszeichen habe ich noch nie gehört.

Das hätte dir der Arzt doch gleich gesagt, denn das kann er sehr schnell feststellen. Du wirst doch einen neuerlichen Besuchstermin bekommen haben. Also warte ab, was du dann erfährst, wie der Befund ausgefallen ist.

wenn du Angst hast, schwanger zu werden warum benutzt ihr dann kein Kondom?????? Verstweh ich nicht wie man so dumm russisch Roulett spielen kann. Der Arzt "sieht" deinem Urin nicht an ob du schwanger bist. er kann aber tests machen und dann bekommt er ein Ergebnis. Urin hat er evtl. abgenommen weil du eine Entzündug haben könntest

Ist doch kein Russisch-Roulette, wenn sie die Pille nimmt. Dazu ist sie doch da.

Natürlich kann sie im Urin eine mögliche Schwangerschaft erkennen , oder weißt du nich wie man einen schwangerschaftstest benutzt?

Doch das schon. Aber testet das jeder Frauenarzt?

Im Urin kann eine Schwangerschaft festgestellt werden. Gehst du aber nur normal so zum Gyn und gibst einfach routinemäßig Urin ab, dann wird nicht automatisch ein Schwangerschaftstest gemacht......Das muss man dann schon sagen. Da wird Eiweiss und Zucker getestet.

Was möchtest Du wissen?