Sieht das nach einem Babybauch aus?

 - (Baby, Bauch, Figur)

5 Antworten

Naja, leichte Wölbung am Bauch...

Wann hattest du das letzte Mal deine Periode? Das solltest du dich als erstes fragen. Dazu natürlich die Frage ob ihr verhütet habt oder es Verhütungspannen gab.

Oh und zusätzlich: Je nach Ernährung kann sich der Bauch leicht aufblähen. Durch die Gase die dort entstehen. Und nicht zuletzt: Manchmal nimmt man auch ein bisschen zu, ein anderes Mal wieder ein bisschen ab, je nachdem wie die Ernährung aussieht.

Vor zwei Tagen hatte ich so eine bräunliche Schmierblutung.

@soeselchen

Aha, naja endgültige Gewissheit wird dir wohl ein Besuch beim Frauenarzt bringen. Und je eher du dort hin gehst, um so mehr Zeit hast du um zu entscheiden wie es weitergehen soll.

Die Augen verschließen und einfach "hoffen" bringt herzlich wenig - falls eine Schwangerschaft besteht.

Übrigens so ab der 12ten Woche etwa "sieht" man die erste leichte Wölbung am Bauch.

Falls ihr aber immer gewissenhaft verhütet habt innerhalb der letzten 4 Monate dürfte da nix passiert sein

Danke

Hallo! Auf Grund dieses Bildes wird man das nicht beantworten können aber ein solcher Bauch ist völlig normal. 

Sicherheit bringt eine Untersuchung, alles Gute.

Es sieht aus wie ein normaler Bauch. Wenn du echt Angst hast, dann besorge dir im nächsten Drogeriemarkt einen Schwangerschaftstest. Die kosten nun wirklich nicht mehr als ne Schachtel Kippen.

Sieht nicht nach Babybauch aus. Vielleicht hast einfach gestern zu viel gegessen.

Sorry, aber dieser Bauchansatz ist bei Frauen 100% normal! Und warum vermutet er, dass du schwanger bist? Verhütet ihr nicht??

Was möchtest Du wissen?