Was kann ich tun gegen Schmerzen und Kribbeln in der Hand ?

2 Antworten

Kribbel- und Taubheitsgefühle sprechen  für eine Nervenirritation/-kompression.

Diese können sowohl im Nacken ihre Ursache haben, durch Bandscheibenvorfälle und/oder Verspannungen oder auch im Verlauf des Arms. Um die Möglichkeiten näher einzugrenzen ist es dabei wichtig, zu wissen, wo z.B. es genau kribbelt....die ganze Hand, die ersten 3,5 Finger, die letzten zwei Finger?

"Schmerz zwischen Hand und Arm" ist etwas ungenau, schmerzt es am Ellbogen? Zieht der Schmerz auch über den Oberarm bis zur Schulter bzw. von der Schulter weg? Schmerz es eher auf der Daumen- oder Kleinfingerseite?

Wann schmerzt es....nachts, tagsüber, in Ruhe, bei Belastung?

Gibt es auch Nackenbeschwerden oder Einschränkung in der Kopfbeweglichkeit?

Sind die Beschwerden beidseits oder nur eine Seite betroffen?

Wurde der Arm stark überlastet?

Das kann was Neurologisches sein oder Durchblutungsstörungen, wenn es nicht besser wird ,zum Arzt gehen !

Was möchtest Du wissen?