shampoo head and shoulders- gut oder gefährlich?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schädliche Stoffe in Shampoos?

Les' mal meinen Beitrag zum Versuch diese Frage zu beantworten! Vllt bringt Dich das einen kleinen Schritt weiter.

Liebe Grüße von Lutaxa :-))

ohje. Ich habs sofort in der Drogerie nebenan gekauft weil ich seit zig-Jahren mit dieser üblen Kopfhautverfassung hadere und bisher versucht habe, das ohne Chemie in den Griff zu bekommen (wenig waschen, UV Licht, Seeklima-ja, Australien hilft!-) aber nie so recht geschafft habe und im deutschen Winter mit Mützen, Heizung etc ist es schon recht übel-aber wenn der Hautarzt sagt "nur so wird es gehen" bin ich erst mal ganz brav in den Laden gedackelt. Hier zuhause als ich heute die Zeitschrift Ökotest gelesen habe war ich doch sehr erschrocken.

@Lakenfeld

Ja, so geht's oft. Hmmm...

Je mehr Du am Kopp rumzuttelst, umso mehr ist die Kopfhaut gereizt und produziert mehr Schutz, auch Schuppen, Fett. Die Kopfhaut wird stimmuliert.

Versuche mal den Kopf nicht sooft zu waschen, wenn dann mit einem Mineralstoffhaltigen Shampoo aus dem Reformhaus. Je mehr Mineralstoffe drin sind, umso besser. Lass Dich da mal beraten. Mir fällt im Moment der Spezialitätenname nicht ein.

Warum gehn Hautekzeme im Toten Meer weg? Das Meer hat einen Salzgehalt von über 28%. Und zwar alle Salze - nicht nur 1 oder 2.

Genau das benötigt Deine gebeutelte Kopfhaut auch. Erkundige Dich mal nach Basen Kosmetik. Ja, genau. Dr. Jentschura - jz hab ich zumindest eine Adresse. Die haben auch eine I-netSeite. Guck mal, ob bei der BasenKosmetik ein Shampoo dabei ist.

Muss!!!

Ich kann Dir das nur sehr ans Herz legen. Wenn das dann soweit geklappt hat, bleibt Dir zusätzlich nix anderes übrig, als auch ein Stück weit Deine Ernährung umzustellen, denn da scheint auch Einiges im Argen zu liegen.

Viel Glück. Erneut liebe Grüße

@Lutaxa1960

Ich hab auch mal geguckt dort auf der Seite. Bestell das vorerst nicht, geh tatsächlich in einen Bioladen, in ein Reformhaus oder eine Apotheke und versuche eine Mineralstoffhaltige Pflege zu bekommen.

Ich weiß, dass es die gibt. Hier, bei Dr. Jentschura sind, wie ich gesehen habe, auch keine Mineralien drin :-(( Saftladen :-)

Ich hab das vor zig Jahren auch mal ausprobiert & fande es richtig schlecht. Nicht nur das die Haare richtig schnell wieder fettig wurden, auch die Schuppen wurden nicht weniger. 

Also nimm lieber ein anderes Shampoo. 

Ist nicht umbedingt sonderlich gut... also meine Haut trocknet des immer ziemlich heftig aus... also oft brauch ich dass nicht her nehmen :o

Du kannst es einfach probieren, jede Haare ist anders.

Head and Shoulders enthält sehr viele Chemikalien, ist deswegen sehr ungesund. Am besten ist Naturkosmetik.

Was möchtest Du wissen?