Sex trot 24h-Blutdruckmessung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

kein problem, aber notiere das für den arzt im protokoll als "außergewöhnliche belastung"

sehr gut ;))

stimmt^^

Kein Thema, du solltest diesen Tag so ''normal'' (also durchschnittlich) wie möglich gestalten. Wenn du gerne Sport machst (egal welchen ;-) ) dann natürlich auch an diesem Tag. Du bekommst allerdings ein Protokoll, das du ausfüllen und in dem du alle Tätigkeiten im 15 Minuten-Takt angeben sollst. Da solltest du dann also auch ebenso offen sein wie hier, ist zwar nicht ganz so anonym wie hier, aber es gibt ja die ärztliche Schweigepflicht. ;-)

gar nix sollste vermeiden, du sollst ja am besten genau das machen, was du normalerweise täglich immer so machst, damit ein möglichst optimaler normalwert gemessen werden kann. sonst verfehlt das ja seinen sinn ;)

Du solltest alles tun, was Du sonst auch tust - ausser baden und schwimmen vielleicht.

Du sollst das machen, was Du immer machst, sonst ist der Test ja sinnlos.

Was möchtest Du wissen?