Selleriesaft durch die Nase gezogen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist weder schlimm noch harmlos. Das ist völlig irrelevant und egal.

Mach ne Nasendusche oder warte n bisschen.

Oder du ziehst dir jetzt etwas Gurkenwasser mit Essig hinterher.

ACHTUNG: Dies ist KEIN medizinischer Rat und es wird keine Haftung für eventuelle Schäden bei Ausführen übernommen.

Unbedingt die Gurken und Senfkörner entfernen, bevor man das in die Nase zieht. Sonst bekommt man eine Krankheit, die "Gurkennase" heißt. HNO-Ärzte grinsen bei der Behandlung immer recht aufdringlich.

Mach dir heißen Tee und zieh lauwarmes Salzwasser ein und schnaube es wieder aus. Ca. 1/4 TL auf ein Glas lauwarmes Wasser. Bei Halsweh das Selbe nur gurgeln damit. Mehrmals pro Tag. Mir hilft es immer.

Mach eine Nasenspülung mit einer Kochsalzlösung. Aber nicht zu viel Salz nehmen, sonst brennt's. Die Lösung sollte nur leicht salzig schmecken.

Warte lieber ab und Kauf dir ein Nasenspray, das hilft wahrscheinlich am ehesten.

Was möchtest Du wissen?