Seit Monaten stark jugende Pusteln, sehen erst wie Mückenstiche aus, dann rote Punkte...

2 Antworten

es könnte an einer allergie liegen, das hat man euch doch sicher gesagt... vielleicht mal allergietest machen lassen?

oder was verdorbenes z.b. esst ihr womöglich etwas was abgelaufen ist regelmäßig (müsli, butter, usw mal alles lebensmittel ausmisten, neu sortieren und alles gut abputzen). kann auch am waschmittel liegen, shampoo, seife, schimmelbefall im haus und co. z.b. kann man jahrelang ein shampoo benutzen und ganz plötzlich allergisch reagieren..

Danke für Deine Antwort. Eine Allergie ist es ja angeblich laut Arzt nicht, kann ich mir eigentlich auch nicht vorstellen das 3 Personen die selbe Allergie haben sollen...

Alles andere was Du aufgezählt hast, ist es auch nicht...bin ich mir sicher. Bin echt ratlos.

Ich würde an deiner Stelle mal einen Allergologen aufsuchen, da es eine Unverträglichkeit gegenüber Seifen, Waschmittel, Weichspüler oder ähnlichem sein kann. Denn bei Allergien ist der Hautarzt meist überfragt, aber ich wundere mich schon, dass er dich nicht direkt zu einem Allergologen geschickt hat. Und da dein Sohn teilweise die gleichen genetschen Vorraussetzungen hat solltest du ihn auch testen lassen. Und was deinen Partner angeht kann ich mir das auch nicht erklären. Aber das mit dem Allergologen würde ich dir wärmstens empfehlen.

Danke für Deine Antwort, mir wird wohl nix anders übrig bleiben, wie einen Allergietest zu machen, obwohl ich mir das überhaupt nicht vorstellen kann...3 Personen selbe Allergie, wäre schon sehr merkwürdig.

Hoffe das sich hier noch jemand findet, dem es vielleicht schon mal ähnlich erging.

Was möchtest Du wissen?