Seit letzten Friseurbesuch richtig viele Schuppen trotz Waschen der Haare, was dagegen tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

klingt als wäre deine Kopfhaut gereizt, am besten mal ein mildes (Baby)Shampoo verwenden, H&S ist relativ aggressiv und reizt empfindliche Kopfhaut nur noch mehr.
Wenn es nicht besser wird würde ich empfehlen mal zum Hautarzt zu gehen

lg :)

Hi keate94,

danke für deine Antwort. Hast du denn auch ne bestimmte Marke zu empfehlen? Und wo könnte ich das kaufen?

Gruß

@M2GF95

am besten einfach in den DM oder Rossmann oder so gehen und nach mildem Shampoo gucken, steht meistens drauf wenns ohne Parfum oder so ist

hallo haha das hab ich auch.!(diese pickelchen)->das sind aber keine.. es nervt und ist unangenehm bei mir verteilt es sich aber ich tausche jetzt oft shampoos und dann geht es irgendwie weg ich benutze das shampoo: von nivea, balea ,

Hallo M2GF95,

deiner Beschreibung nach hängt der Friseurbesuch mit dem plötzlichen Auftreten der Schuppen und der Pickelchen zusammen, was mehrere Ursachen, wie zum Beispiel eine Unverträglichkeit haben kann. Da eine Ferndiagnose schwierig ist, raten wir dir daher einen Arzt aufzusuchen.

Liebe Grüße

Dr. Siân Morris

zum hautarzt gehen und abstand halten von sämtlichen antischuppenshampoos. vorallem von h&s, zu aggressiv.

Alpezin shampoo für schuppen. Und nicht so oft die Haare waschen dadurch werden sie fettig und du bekommst immer mehr schuppen

Was möchtest Du wissen?