Seid ihr beschnitten?

5 Antworten

Bin seit meinem 16. Lebensjahr pellenlos :-)

Während dem Heilungsprozess hat man schon mehr oder weniger Schmerzen, für mich war es nur ein harmloses Zwicken.

Direkt nach der Beschneidung ist die Eichel natürlich noch sehr empfindlich, aber wenn alles gut abgeheilt ist, gewöhnt sie sich an ihren "neuen" Zustand, und stumpft mit der Zeit auch (leider) ab.

Warum willst du dich denn beschneiden lassen?

Wenn es aus medizinischer Sicht nicht wirklich notwendig ist, würde ich das an deiner Stelle bleiben lassen.

Denke daran, dass in der Vorhaut zahlreiche Nerven sitzen, die dir beim Sex oder SB ein geiles Gefühl geben.

Und was einmal ab ist, ist ab :-)

„ob ihr am Penis beschnitten seit oder nicht“

Ja bin ich.

„wann ihr das gemacht habt!?“

Als ich 10 Jahre alt war.

„Weil ich überlege, ob ich mich auch beschneiden lassen soll.“

Warum willst du das machen ? Solange du keine gesundheitlichen Probleme hast, ist das Unsinn.

„Und tut das nicht total weh nach der Beschneidung, weil die Eichel doch total empfindlich ist!?“

Am Anfang ist das unangenehm und es kann zu Komplikationen kommen wie z.b blaue Flecken, Entzündungen und Blutungen etc.  

Bei mir war diese OP nötig, da die Vorhaut zu lang war und das ganze Urin wieder zurück ging. Abgesehen von den höllischen Schmerzen, war es lebensgefährlich.

Ich wurde mit 16, fast 17, beschnitten, weil sich meine Vorhaut erneut verengt hatte.

Was deinen Wunsch angeht, würde ich mir eher überlegen, was du dir von einer Beschneidung versprichst, bzw. was deine Beweggründe dafür sind. Die OP-Schmerzen und Unannehmlichkeiten, die du vordergründig hinterfragst, hast du nämlich nur ein paar Tage bzw. Wochen. Ein paar Monate bis zur "völligen Normalität", aber den Rest deines Lebens ohne Vorhaut.

Ich habe mich als erwachsener Bescheide lassen. Finde das besser so. Ich hatte eine hsutverönderi g auf der Voraut-Innenseite und wollte auf nr sicher gehen. In einer 2. op habe ich das dann noch mal korrigieren und straffer machen lassen. Du Musst das aber von dir aus wollen.

Die Schmerzen halten sich in Grenzen. Ein paar Tage Ruhe halten, dann ist gut. Auch die Empfindlichkeit. Nach ein paar Wochen ist alles vorbei und ich finde den sex so schöner. Auch sb ist kein Problem ich brauche keine Hilfsmittel.

Ja, mit 8.

Weißt du auch das man bei der Beschneidung sehr viele Nerven verliert und das die restlichen Nerven abstumpfen?

Ja, es tut schon weh, schließlich wird einem ein Stück Haut weggeschnitten. Richtig, schlimm ist es aber nicht.

Die Schmerzen dauern ca. 2 Wochen. Während dieser Zeit ist natürlich kein Sex /Selbstbefriedigung möglich. Erektion sind eh in dieser Zeit sehr unangenehm.

Was möchtest Du wissen?